Kreuzfahrt
Tampa

Kreuzfahrt Tampa

Tampa – Floridas Metropole am Golf von Mexiko


Beschreibung

Moderne Wolkenkratzer, traumhafte Karibikstrände und immer Sonne – die US-amerikanische Stadt Tampa im Bundesstaat Florida ist ein echtes Paradies und lohnenswertes Ziel auf einer Kreuzfahrt entlang der amerikanischen Küste. Als „Sunshine State“ wird Florida in den USA bezeichnet. Zu Recht, denn das ganze Jahr über scheint in Florida mindestens sechs Stunden am Tag die Sonne. Gehen Sie in Tampa von Bord und entdecken Sie den historischen Stadtteil Ybor City, besuchen Sie eines der berühmten Museen in Downtown oder vergnügen Sie sich im Busch Gardens Freizeitpark. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Tampa

GRÖSSE

Tampa im US-Bundesstaat Florida hat rund 336.000 Einwohner. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses Hillsborough in die Tampa Bay am Golf von Mexiko.

KLIMA

Das Klima ist subtropisch geprägt, die mittleren Tageshöchstwerte liegen von Mai bis September bei über 30 °C, von Dezember bis Februar bei um die 21 °C.

POLITIK

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eine 50 Bundesstaaten umfassende Konstitutionelle Republik mit dem Präsidenten an der Spitze.
Sprache:
Englisch
Währung:
US-Dollar (USD)
Zeitzone:
America/Nassau

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Tampa

TPA22
Mit der Straßenbahn durch Ybor City
TPA25A
St. Petersburg auf eigene Faust (11:30 Uhr)
TPAPV4
PRIVAT-Tour: Tampa - halbtags
TPAT01
1 Tauchgang im Aquarium und Rundgang
TPA11
Walt Disney’s Magic Kingdom
TPA20
Bootsfahrt & Strand
TPA26
PRIVAT-Tour: Boot mit Kapitän - vormittags
TPA18
Clearwater Marine Aquarium
TPA08
Tampa & St. Petersburg
TPA19
Strandvergnügen
TPA27
Per Kajak durch das Naturschutzgebiet
TPA22A
Mit der Straßenbahn durch Ybor City
TPA14
Mit dem Kanu auf dem Hillsborough River
TPA02
Tampa & Aquarium
TPA25
St. Petersburg auf eigene Faust (09:30 Uhr)
TPA21
Shoppingvergnügen
TPA09
Per Katamaran entlang der Küste
TPA26A
PRIVAT-Tour: Boot mit Kapitän - nachmittags
TPAG01
Rocky Point Golf Course
TPA12
Universal Studios
TPAPV8
PRIVAT-Tour: Tampa - ganztags
TPA13
Ein halber Tag am Strand
TPAB01
Tampa per Bike erleben
TPA23
Tampa: Hafentour & Delfine
TPA03
Ybor City & Kubanische Zigarren
TPAPC8
PRIVAT-Tour: Tampa - ganztags
TPAPC4
PRIVAT-Tour: Tampa - halbtags
TPA10
Busch Gardens: Achterbahnen & Zoo
TPA24
Per Boot durch die Geschichte
TPAG02
Für Einsteiger: Schnuppergolfen
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Tampa

Der Hafen von Tampa

Tampa ist mit einem großen modernen Kreuzfahrthafen, dem Port Tampa Bay ausgestattet: Der Hafen (Cruise Terminal) liegt im Süden von Tampa an der Tampa Bay und dient zahlreichen großen Kreuzfahrtschiffen als Heimathafen und Winterquartier. Viele Kreuzfahrten starten in Tampa, sodass der Hafen über ausgezeichnete Parkmöglichkeiten verfügt.

Die drei Cruise Terminals am Hafen liegen nur zehn Minuten zu Fuß vom historischen Viertel Ybor City entfernt. Direkt am Hafen finden Sie das Einkaufszentrum Channelside Bay Plaza mit Geschäften, Restaurants, Bars und Cafés. Nur ein paar Minuten zu Fuß vom Hafen Tampas entfernt liegt The Florida Aquarium, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Tampa. Den Flughafen von Tampa erreichen Sie mit dem Taxi in circa 20 Minuten.

Ein Bummel durch Tampa

Vom Hafen aus können Sie sich entweder zu Fuß auf eine Entdeckungstour in Tampa begeben oder mit dem Bus beziehungsweise Taxi eine Stadtrundfahrt unternehmen. Zu den architektonischen Attraktionen von Tampa zählen die in der Sonne glitzernden Wolkenkratzer, das prachtvolle Universitätsgebäude aus dem 19. Jahrhundert sowie das charakteristische kubanische Viertel Ybor City: Ende des 19. Jahrhunderts zog der berühmte Zigarrenhersteller Don Vicente Martinez Ybor mit seiner Produktion von Kuba nach Florida – und mit ihm Tausende Kubaner, die hier ihre Häuser errichteten und kubanische Traditionen nach Florida brachten. Noch heute ist Ybor City fest in kubanischer Hand und ein Bummel über die Seventh Avenue erscheint fast wie ein Bummel durch Havanna.

Hervorragend flanieren können Sie während Ihrer Reise in Florida auch entlang des Bayshore Boulevards, einer Promenade entlang der Tampa Bay, die mit 7,2 km einer der längsten Gehwege der Welt ist. Bekannt ist Tampa außerdem für seine modernen Museen: das Museum of Science and History, das zur Universität Tampas gehörende Contemporary Art Museum sowie das Tampa Museum of Art.

Besucher mit Kindern kommen in Florida und Tampa nicht an dem Besuch eines Freizeitparks vorbei. Allein in Tampa gibt es zwei Parks: den Busch Gardens und den Wasserpark Adventure Island. Doch mit der circa 130 km östlich von Tampa gelegenen Stadt Orlando kommt Tampa nicht mit. Orlando ist die Hauptstadt der Vergnügungsparks: Die Themenparks der Walt Disney World, der Universal Studios und der SeaWorld locken jedes Jahr Millionen Besucher nach Florida und machen Orlando zu einem der meistbesuchten Reiseziele der USA. Nutzen Sie Ihre Reise für einen Besuch in einem der Parks und tauchen Sie ein in die amerikanische Welt der Freizeitparks.

Florida: Ausflüge vom Schiff

Nur knapp 40 km von Tampa entfernt auf der anderen Seite der Tampa Bay liegt Saint Petersburg, ein entspanntes Seebad mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Besuchen Sie Galerien, das Salvador Dalí Museum oder gönnen Sie sich an einem der herrlichen weißen Strände eine Auszeit.

Wer vom Schiff direkt auf ein anderes umsteigen möchte, entscheidet sich für eine Boots- oder Katamaran-Tour in der Bay of Tampa. Vom Wasser aus haben Sie nicht nur einen fantastischen Ausblick auf die Skyline und den Hafen von Tampa, sondern können auch mit den Meeresbewohnern der Bay Kontakt aufnehmen: Über 600 Delfine leben in der Bay of Tampa – und wenn Sie Glück haben, begleiten einige davon Ihren Ausflug.

Zum schönsten Küstenort Floridas gekürt wurde Clearwater Beach. Der vier km lange, traumhaft breite Sandstrand, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten, Restaurants und Geschäfte machen Clearwater zu einem der beliebtesten Reiseziele in Florida.

Eine Kreuzfahrt entlang der Küste Floridas

Besuchen Sie den Südosten der USA und entdecken Sie den Sunshine State Florida auf einer Kreuzfahrt. Auf Ihrer Reise haben Sie die Gelegenheit, berühmte Städte Floridas wie Miami, Orlando oder Saint Petersburg kennenzulernen. Lassen Sie sich auf einer Route über die Südstaaten Amerikas und Mexikos auch Louisianas klassische Südstaatenmetropole New Orleans entgehen. Oder erkunden Sie im mexikanischen Cozumel die Unterwasserwelt des Barriereriffs bei einem Tauchertrip.

Ausflüge in Florida buchen Sie entweder schon vor Ihrer Reise oder direkt auf dem Schiff: Ob sportlich aktiv, kulturell oder kulinarisch – profitieren Sie von der großen Auswahl des AIDA Ausflugs-Angebotes und suchen Sie für sich genau das richtige aus. Fans von Vergnügungsparks sollten einen Abstecher ins Landesinnere Floridas unternehmen und einen der Parks in Orlando besuchen. Gehen Sie mit AIDA auf Entdeckertour in Florida und lernen Sie den außergewöhnlichen Bundesstaat der USA kennen.