Kreuzfahrt
Madeira

Kreuzfahrt Madeira

Hauptstadt Madeiras vor atemberaubender Gebirgskulisse


Beschreibung

Die portugiesische Insel Madeira liegt innerhalb der gleichnamigen Inselgruppe im Atlantischen Ozean. Wie die Kanaren und die Azoren ist die Inselgruppe Madeira vulkanischen Ursprungs. Sie liegt auf der Höhe von Marokko zwischen Portugal und den Kanarischen Inseln. Mit den Azoren und den Kapverden bildet Madeira die „glückseligen Inseln“. Rund 630 km vor der afrikanischen Westküste gelegen, brilliert die gebirgige Insel mit einer vielfältigen Flora und Fauna. Ihr tropisches Klima begünstigt das Wachstum einer Vielzahl exotischer Pflanzen und Früchte. Eine Kreuzfahrt nach Madeira hält viele eindrucksvolle Erlebnisse bereit. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Madeira

GRÖSSE

Die Atlantikinsel Madeira gehört zu Portugal. Auf einer Fläche von 794 km² (59 km lang und maximal 26 km breit) leben ca. 268.000 Menschen. Hauptstadt ist Funchal mit ca. 112.000 Einwohnern.

KLIMA

Die Durchschnittstemperaturen liegen in den Wintermonaten bei 20 °C, wegen der geringen Schwankungen wird das Klima Madeiras auch „ewiger Frühling“ genannt. Ab und zu regnet es, klart aber schnell wieder auf.

POLITIK

Madeira ist eine Provinz Portugals mit Sonderstatus, eigenen Abgeordneten im Lissabonner Parlament sowie Regionalparlament. Seit 1986 ist die Insel Mitglied der EU.
Sprache:
Portugiesisch
Währung:
Euro (EUR)
Zeitzone:
Atlantic/Madeira

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Madeira

MADHOP01
FLEXI-Tour: Funchal
MADB42
Funchal kompakt und Sonnenuntergang mit dem Pedelec
MAD24
Mit dem Katamaran in den Sonnenuntergang
MADPV8
Mein perfekter Tag auf Madeira (ganztags)
MAD26
Lichterglanz im „City Bubble“
MADB02
Madeira für Bikeprofis
MADF01
Fotoworkshop an Land: Funchal
GRABC2
AIDA Bike Camp
MADF02
Fotoworkshop an Land: Funchal bei Nacht
MAD50
Hop On Hop Off
MAD13
Mit dem Katamaran entlang der Küste
MAD03
Malerische Aussichten
MAD32
Stand Up Paddling
MAD02
Funchal kompakt - vormittags
MAD25
Mit dem Geländewagen in den Sonnenuntergang
MAD10
Wanderung entlang der Levadas
MAD31
Kajak Tour am Garajau Strand
MADS51
Schnuppertour: Funchal mit dem Scuddy erkunden
MAD29
Wanderung in der Natur von Madeira
MAD30A
Funchal und Korbschlitten
MAD21
Funchal im weihnachtlichen Lichterglanz
MADSHU
Funchal Shuttle Bus
MADS02
Blumeninsel per Segway
MAD03
Malerische Aussichten
MAD02A
Funchal kompakt - nachmittags
MAD30
Funchal und Korbschlitten
MAD23
Funchal und Umgebung: Ein erster Eindruck
MAD22
Das nächtliche Funchal
MADPV4
Mein perfekter Tag auf Madeira (halbtags)
MADB01
Wo Winston Churchill Urlaub machte
MAD09
Fahrt im „City Bubble“
MAD07
Madeiras ursprüngliche Seite
MAD05
Westliche Inselrundfahrt
MADG01
Palheiro Golf Club
MAD16
Zum Greifen nah: Wale und Delfine
MADH01
Geführte Hiking-Tour auf Madeiras Höhenzügen
MADPC4
Mein perfekter Tag auf Madeira (halbtags)
MAD12
Canyoning: Abenteuer in den Bergen
MADB04
Funchal und Camara de Lobos per Pedelec
MADB03
Mit dem Bike durch Funchal
GRABC1
AIDA Bike Camp
MAD06
Den Osten Madeiras entdecken
MADPC8
Mein perfekter Tag auf Madeira (ganztags)
MADT51
Inselrundfahrt und geführter Schnorcheltauchgang
MADS51A
Schnuppertour: Funchal mit dem Scuddy am Nachmittag erkunden
MADB05
Funchal, Monte und Botanischer Garten mit dem Relax Bike
MADTS2
Mit dem SUP entlang der Küste
MADB41
Mit dem Pedelec zur Christusstatue und Funchal komplett
MAD27
Funchal zu Fuß erkunden
MAD16A
Zum Greifen nah: Wale und Delfine - nachmittags
MAD33
Mit Kolumbus‘ „Santa Maria“ zum Baden
MAD08
Unterwegs im Geländewagen
MAD28
Die Tradition Madeiras
MADT05
Geführter Schnorchelausflug
MAD04
Funchals Höhepunkte
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Madeira

14 Tage, ab 17.12.2018
Feiertagsreise Azoren & Kanaren 2

ab 1.998

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 02.01.2019
Kanaren & Madeira 4

ab 1.918 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 05.01.2019
Kanaren & Madeira 3

ab 1.558 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 06.01.2019
Kanaren & Madeira 1

ab 1.298 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 09.01.2019
Kanaren & Madeira 4

ab 1.498 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 14.01.2019
Azoren & Kanaren

ab 2.298

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Hafen Porto Santa Maria in Funchal: das Tor zur Blumeninsel

Wenn Ihr Schiff auf einer Kanaren-Kreuzfahrt auf den Hafen Funchals zusteuert, eröffnet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf die Stadt. Madeiras Hauptstadt Funchal liegt in einer sichelförmigen Bucht vor einer eindrucksvollen Gebirgskulisse, deren Berge steil ins Meer abfallen. Die höchste Erhebung ist mit 1.862 m der Pico Ruivo.

In Funchals Hafen angekommen, legt Ihr Kreuzfahrtschiff zumeist direkt in der Stadt am North Pier an. Befindet sich der Liegeplatz Ihres Schiffes auf der Außenmole des South Piers, gehen Sie an einem Terminal von Bord, an dem Sie deutschsprachige Informationen über die Insel erhalten. Von hier aus fahren Sie mit dem Shuttle eine Minute in das Zentrum der Hauptstadt.

Der Hafen von Funchal ist zugleich ein Fähr- und Kreuzfahrthafen. Neben Kreuzfahrtschiffen von AIDA Cruises legen hier die Fähren nach Porto Santo an. Diese portugiesische Insel gehört ebenfalls zur Inselgruppe Madeira. Etwa 42 km nordöstlich von Madeira gelegen, punktet das kleine Porto Santo mit einem rund 9 km langen, feinen Sandstrand.

Vom Hafen aus Funchal erkunden

Durch seine unmittelbare Nähe zur Innenstadt erfreut der Hafen von Funchal mit einer ausgezeichneten Infrastruktur. Er verfügt über eine Touristen-Information und ist an das Busliniennetz von Funchal angebunden. Fußballfans können direkt am Funchal-Hafen das dem gleichnamigen Fußballstar gewidmete Museum „Museo Christiano Ronaldo“ erkunden. Und in zahlreichen Restaurants im Hafen genießen Sie die facettenreiche Küche Madeiras.

Zu den regionalen Spezialitäten der portugiesischen Insel zählt der Schwarze Degenfisch „Espada“. Weitere typische Köstlichkeiten sind das Thunfischsteak madeirischer Art „Bife de Atum a Madeirense“ oder „Espetada em Pau de Lauro“, der Fleischspieß auf Lorbeerstock. Heimische Getränke Madeiras sind „Poncha“, ein Getränk aus Orangensaft, weißem Rum und Zucker, und „Nikita“, eine Kombination aus Vanilleeis, Ananas und Bier. Unweit der Marina erkunden Sie den Santa Catarina Park, der von seiner Anhöhe einen schönen Blick auf die Kreuzfahrtschiffe im Hafen Santa Maria bietet.

Eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten von Funchal

Nach einem Spaziergang von knapp 30 Minuten gelangen Sie vom South Pier zur Talstation der Seilbahn „Teleferico Funchal – Monte“. Unweit der Talstation hält das Museum „Madeira Story Center“ interessante Details zur Geschichte Madeiras bereit. Die Fahrt mit der Seilbahn nach Monte dauert etwa 15 Minuten und gibt einen herrlichen Blick auf Funchal frei. Monte erhebt sich 600 bis 800 m über dem Meeresspiegel und über den Hafen von Funchal. Neben dem eindrucksvollen Panoramablick zählt die Kirche „Nossa Senhora do Monte“ zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes.

Von dort können Sie anschließend mit den traditionellen Korbschlitten die steile Straße hinab nach Funchal oder mit der Seilbahn „Teleferico Jardim Botanico“ hinauf zum Botanischen Garten fahren. Der tropische Garten „Jardim do Monte Palace“ erwartet Sie mit einer einzigartigen Pflanzenvielfalt und dem „Natural History Museum“ neben der Kirche „Nossa Senhora do Monte“. Ein weiterer Spaziergang führt Sie in die Innenstadt Funchals, wo Sie in der Markthalle „Mercado dos Lavadores“ gegenüber der Fischhalle ein Meer an exotischen Blumen und Früchten erwartet. Shopping-Fans zieht es an die Einkaufsmeile der „Estrada Monumental“. Dort werden Sie garantiert fündig!

Ausflug in die Umgebung Funchals

Ein Landausflug in Funchal ist ein Höhepunkt Ihrer Madeira-Kreuzfahrt. Die Angebote von AIDA Cruises buchen Sie bequem an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes. Ein Ausflug kann zum Beispiel nach Câmara de Lobos führen, eines der ältesten Fischerdörfer der Insel rund 5 km westlich von Funchal. Dessen Name heißt übersetzt „Höhle der Mönchsrobben“ und erinnert an die Verbreitung der Robben auf Madeira im 15. Jahrhundert. Zur selben Zeit entstand die barocke Kirche „Nossa Senhora dos Pescadores“.

Die bunten Fischerboote und die eindrucksvolle Landschaft inspirierten einst Sir Winston Churchill während eines Aufenthaltes in Câmara de Lobos zum Malen. In „Churchills Restaurant“ genießen Sie bei regionalen Spezialitäten die spektakuläre Aussicht auf den Hafen des Fischerorts Câmara de Lobos. Hier bewundern Sie mit der 580 m hohen Cabo Girão die zweithöchste Steilklippe der Welt. Über der Stadt erhebt sich das Anbaugebiet „Estreito de Câmara de Lobos“, aus dem der weltberühmte Madeira-Wein stammt.

AIDA Kreuzfahrten nach Madeira

Der Besuch auf Madeira, dem „schwimmenden Garten Europas“, lässt sich bei einer Kreuzfahrt mit AIDA wunderbar mit den Kanaren verbinden. Die Vulkaninsel Madeira liegt etwa 530 km nördlich der Kanarischen Inseln, die im Zentral-Atlantik vor der Küste Marokkos liegt. Auf dieser Reise entdecken Sie Portugals Hauptstadt Lissabon sowie Sevilla im Süden Spaniens und fahren die Küste Westafrikas entlang. Auf Ihrer Route gelangen Sie zum Beispiel nach Puerto del Rosario in Fuerteventura und Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa, nach Arrecife auf Lanzarote und Santa Cruz de la Palma auf La Palma, bevor Sie im Hafen von Funchal auf Madeira ankommen. Genießen Sie die spanische Lebensart, portugiesischen Wein und ein Stück Luxus auf einer Kreuzfahrt mit AIDA.