Kreuzfahrt
Rhodos

Kreuzfahrt Rhodos

Rhodos – Kreuzfahrt zur griechischen Sonneninsel


Beschreibung

Mit hübschen Gebäuden aus dem Mittelalter, vielen traditionellen Restaurants und der nahegelegenen Altstadt ist der Hafen von Rhodos etwas ganz Besonderes. Die viertgrößte Insel Griechenlands ist 78 km lang und liegt in Sichtweite zur Türkei. Rund die Hälfte der Einwohner leben in Rhodos-Stadt. Dank des reichen kulturellen Erbes, der landschaftlichen Schönheit, traumhafter Strände und vieler Sonnenstunden ist Rhodos ein beliebtes Reiseziel. In der Altstadt finden Sie eine faszinierende Mischung aus osmanischer und europäischer Architektur vor. Im Jahr 1988 wurde die Stadt daher zum Weltkulturerbe erklärt. Die kleinen verwinkelten Gässchen laden zum Bummeln und Verweilen ein. An Bord Ihres Schiffes können Sie aus zahlreichen Angeboten an Landausflügen wählen, wenn Sie Rhodos auf einer Kreuzfahrt im Mittelmeer anfahren. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Rhodos

GRÖSSE

Die Insel liegt in der südöstlichen Ägäis. Sie ist mit 1.408 km² die größte Insel des Dodekanes und viertgrößte Griechenlands mit ca. 115.000 Einwohnern, wovon 55.000 in Rhodos-Stadt leben.

KLIMA

Rhodos liegt in der mediterranen Klimazone. Die Sommer sind heiß, die Winter mild. April und Oktober haben ca. 20 °C, im Hochsommer sind es um die 30 °C.

POLITIK

Griechenland ist eine parlamentarische Demokratie. Rhodos gehört als griechische Insel zur Europäischen Gemeinschaft.
Sprache:
Griechisch
Währung:
Euro (EUR)
Zeitzone:
Europe/Athens

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Rhodos

RHOT04
2 Tauchgänge für zertifizierte Taucher
RHOB04
Mit dem Pedelec über die Roseninsel Rhodos
RHO07
Wanderung zu den Sieben Quellen
RHO04
Filerimos und Altstadt von Rhodos
RHOT05
Geführter Schnorchelausflug
RHOT01
Zum Baden in die Bucht von Kallithea
RHOG03
9-Loch Golfrunde und Strand
RHO06
Baden am Tsambika-Strand
RHO05
Schmetterlingstal und Ausgrabungsstätte von Kamiros
RHOG01
Crossgolfrunde im Afandou Golf Club
RHO01
Lindos und Altstadt von Rhodos
RHOB05
Mit dem Relax-Bike über die Roseninsel Rhodos
RHOB01
Land und Leute mit dem Bike erleben
RHO03
Zu Fuß die Altstadt erkunden
RHO02
Das Beste von Rhodos und Strandvergnügen
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Rhodos

14 Tage, ab 13.10.2019
Von Bari nach Mallorca

ab 3.340

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Einfahrt in den Hafen

Kreuzfahrtschiffe legen auf ihrer Reise am östlichen Ende von Rhodos-Stadt an. Bei der Einfahrt in den neuen Hafen Emborio haben Sie vom Schiff aus einen wunderbaren Blick auf das historische Zentrum, das Sie nach einem kurzen Spaziergang erreichen. Geschützt wird der Hafen von der historischen Festungsmauer. Ein Supermarkt, ein Restaurant, Cafés, Wäscherei und ein Pool sorgen für einen hohen Komfort.

Die Altstadt von Rhodos

Anschließend schlendern Sie einfach durch die Innenstadt: Rhodos-Stadt ist eine der schönsten Städte im griechisch-orientalischen Grenzraum. Mit seinen vielen Tavernen und kleinen Läden gleicht die Altstadt, die als Weltkulturerbe von der UNESCO geschützt ist, einem Basar. Ein sehr gutes Beispiel für eine Straße aus dem 15. Jahrhundert ist die Ritterstraße. Auf ihr befinden sich die Versammlungshäuser der Ritter-Landsmannschaften, die sogenannten Herbergen. Die Straße führt vom Großmeisterpalast der Residenz des Großmeisters des Johanniterordens bis zur byzantinischen Kathedrale.

Machen Sie auch einen Spaziergang zur Akti Sachtouri-Straße mit den mittelalterlichen Stadtmauern auf der einen und der Ägäis auf der anderen Seite. Die Ansammlung der im Hafen liegenden Fischerkutter und Yachten und die mit Türmen versehene Stadtmauer versprühen ein ganz besonderes Flair. Manche Boote sind als schwimmende Läden umfunktioniert worden und verkaufen Obst, Handgearbeitetes und frischen Fisch.

Am Ende der Akti Sachtouri-Straße gelangen Sie durch einen Tunnel zum Mandraki-Hafen. Hier befinden sich drei, aus dem Mittelalter stammende, stillgelegte Windmühlen. Früher wurde in den Windmühlen Getreide gemahlen, das von den Handelsschiffen auf die Insel gebracht wurde.

Kultur auf Rhodos

Entlang der Wellenbrecher erhebt sich inmitten einer Befestigungsanlage aus Stein ein alter Leuchtturm. Ebenfalls sehenswert ist das Wahrzeichen der Stadt, die hohen Säulen mit Hirsch und Hirschkuh. Dem Mythos zufolge wachte hier einst der Koloss von Rhodos, eines der sieben Weltwunder der Antike, über die Hafeneinfahrt; anstelle der Säulen sollen hier die Beine des Kolosses gestanden haben. Von hier nur einen kurzen Spaziergang entfernt sind der bezaubernde Strand Elli und das Nordende von Rhodos.

Die einstigen Kreuzfahrer des Johanniter-Ordens haben Rhodos-Stadt zu einer Festung ausgebaut. Der zwölf m breite und fünf km lange Mauerring kann an manchen Tagen begangen werden. Der Einstieg erfolgt am Großmeisterpalast. Wenn Sie Interesse an Kultur haben, sollten Sie auch das Archäologische Museum anschauen, das sich in dem 1440 bis 1489 entstandenen Ritterhospital befindet.

Ausflüge ins Umland

Eine beliebte Sehenswürdigkeit im Umland ist das geschichtsträchtige Dorf Lindos mit der Akropolis. Der Ort liegt rund 50 km vom Hafen entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Strahlend weiße Häuser, ein feiner Strand und ein Naturhafen machen den Charme dieses Dorfes aus. Zum Pflichtprogramm gehört der Aufstieg zur 166 m über dem Meer liegenden Akropolis. Die Strecke kann auch auf Eseln zurückgelegt werden.

Im Inselinnern liegt das Tal der Schmetterlinge. In den Sommermonaten können Sie hier die wild flatternden Tiere beobachten. Angelockt werden die Falter durch den Duft der orientalischen Amberbäume. Aber auch die üppige Natur ist sehenswert. Das Tal kann mit festem Schuhwerk durchwandert werden. Hier warten ein See und einige Wasserfälle auf Sie.

Die Strände von Rhodos

Rhodos ist bekannt für klares Wasser und schöne Strände. Auf Ihrer Kreuzfahrt haben Sie hier das Glück, dass direkt in Hafennähe der schöne Strand Elli liegt. Dieser Strand ist 30 m breit und erstreckt sich vom Mandraki-Hafen bis zum Aquarium. Ebenfalls sehr beliebt ist der Strand Faliraki, hier gibt es zusätzlich noch einen großen Wasserpark. Als schönster Strand der Insel gilt der Tsambika-Strand, der in Richtung Lindos liegt.

Freuen Sie sich auf eine Kreuzfahrt zu den schönsten Zielen am Mittelmeer! Manche Routen über Griechenland führen Sie zum Beispiel nach Athen, Catania, Mallorca und Olympia. Wählen Sie aus dem Angebot der AIDA die Reise, die Sie an Ihre Traumziele bringt.