Kreuzfahrt
Seychellen/Mahé

Kreuzfahrt Seychellen/Mahé

Kreuzfahrt nach Mahé – die facettenreiche Seychellen-Insel


Beschreibung

Willkommen auf Mahé! Wenn Ihr Kreuzfahrtschiff im Hafen von Victoria auf der Insel Mahé einläuft, haben Sie die Hauptinsel und Hauptstadt der Seychellen erreicht. Die meisten Einwohner des Inselstaates aus insgesamt 115 Inseln im Indischen Ozean lebt hier. Kein Wunder also, dass Sie bereits im Hafen das pulsierende Leben spüren. Falls Sie also bisher davon ausgegangen sind, dass es auf den Seychellen nur menschenleere Sandstrände gibt, dann werden Sie von der Vielseitigkeit Victorias begeistert sein. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Seychellen/Mahé

GRÖSSE

Mahé ist die 155 km² große Hauptinsel der Seychellen. Dort leben rund 72.000 Menschen - auf den gesamten Seychellen sind es etwa 93.000. Victoria, die Hauptstadt des Landes, liegt auf Mahé und hat knapp 25.000 Einwohner.

KLIMA

Das Klima auf den Seychellen ist wegen der Nähe zum Äquator tropisch und recht konstant, die Temperaturen schwanken zwischen 24 °C und 30 °C.

POLITIK

Die Republik Seychellen gehört topografisch zu Afrika und ist eine Präsidialrepublik.
Sprache:
Seychellenkreol, Englisch und Französisch
Währung:
Seychellen-Rupie (SCR / SR)
Zeitzone:
Indian/Mahe

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Seychellen/Mahé

POV04
Ein halber Tag am Strand
POV15
Rumfabrik und Strand
POV17
Wandern an der unberührten Nordküste
POV20
Mit dem Helikopter zur Insel Silhouette
POVB11
Port Victoria und die Nordküste mit dem Bike
POV14A
Blick in die Unterwasserwelt
POV18
Versprechen unter Palmen
POV07DB
Exklusiv: Zwei Tage auf der Insel Praslin (Drei-Bettzimmer)
POV11
Perlen der Seychellen: Praslin und La Digue
POVT04
2 Tauchgänge für zertifizierte Taucher
POV14
Blick in die Unterwasserwelt
POV10
Segeln zwischen Trauminseln
POV06
Die Nordküste mit dem Katamaran entdecken
POV02
Victoria und das Herz der Insel Mahé
POV01
Victoria und der Norden der Insel Mahé
POV12
Das Paradies auf Erden: Praslin
POVB01
Mit dem Bike zum Traumstrand Beau Vallon
POV08
Mahé zu Wasser und zu Land
POV19
La Digue mit dem Bike
POV16A
Seychellen aus der Vogelperspektive
POVG01
Lemuria Golf Club
POV03
Entdeckungstour auf Mahé
POV01A
Victoria und der Norden der Insel Mahé
POV11A
Perlen der Seychellen: Praslin und La Digue
POVT02
Schnuppertauchen im Meer
POV02A
Victoria und das Herz der Insel Mahé
POV05
Schnorchelabenteuer im St. Anne Marine Park
POV13
Exklusiv: Ein paradiesischer Tag in Cap Lazare
POVTS1
Stand-Up-Paddling
POV09
Kreolischer Abend am Strand
POV16
Seychellen aus der Vogelperspektive
POV04A
Ein Halber Tag am Strand
POVT05
Geführter Schnorchelausflug
POV07EZ
Exklusiv: Zwei Tage auf der Insel Praslin (Einzelzimmer)
POVB04
Mit dem Pedelec zum Traumstrand Beau Vallon
POV07DZ
Exklusiv: Zwei Tage auf der Insel Praslin (Doppelzimmer)
POV21
Mit dem Boot zur Insel Silhouette
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Seychellen/Mahé

14 Tage, ab 15.01.2019
Mauritius, Seychellen & Madagaskar 3

ab 2.598

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 22.01.2019
Mauritius, Seychellen & Madagaskar 2

ab 4.358 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 12.02.2019
Mauritius, Seychellen & Madagaskar 3

ab 4.298 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 19.02.2019
Mauritius, Seychellen & Madagaskar 2

ab 2.898

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 26.02.2019
Mauritius, Seychellen & Madagaskar 3

ab 4.358 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

24 Tage, ab 05.03.2019
Von Mauritius nach Kreta

ab 6.058 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

17 Tage, ab 12.03.2019
Von den Seychellen nach Kreta

ab 1.998

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

23 Tage, ab 27.10.2019
Meergenießer von Venedig auf die Seychellen

ab 4.200

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Mahé – willkommen auf den Seychellen

Streng genommen gibt es auf Mahé nicht nur einen, sondern gleich vier Häfen. Fahren Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Mahé, legt Ihr Schiff im Internationalen Hafen an. Möchten Sie anschließend mit einer Fähre zu einem Ausflug starten, ist der Inner-Island-Hafen Ihr Ziel. Im Eden-Island-Hafen auf der gleichnamigen vorgelagerten Insel können Sie protzige Jachten sowie Charterboote besichtigen; im Bel Ombre Hafen liegen zumeist Fischerboote im Wasser. Obwohl die Bezeichnung „Internationaler Hafen“ eine Aura des Weltläufigen verströmt, spüren Sie schon hier den urigen Charme, der sich auf der Insel fortsetzt.

Victoria – die kleinste Hauptstadt der Welt

Vom Hafen in Victoria aus starten die Ausflüge zu den anderen Inseln und zu den Stränden. Dabei sind Ankunft in und Abfahrt aus der Stadt immer wieder beeindruckend, denn auch wenn Victoria mit ihren rund 26.000 Einwohnern als kleinste Hauptstadt der Welt gilt, ist hier immer etwas los und Sie können das bunte Treiben schon vom Schiff aus betrachten.

Ein Bummel durch die Stadt bietet sich deshalb in jedem Fall an. Am Vormittag ist Markt in der Stadt. Es scheint, als würden sich alle Einwohner der Insel und jeder ausländische Besucher hier versammeln. Sie können auf dem Markt frische Kokosnüsse kaufen oder auch landestypische Kleidung erstehen. Feilschen ist übrigens erlaubt – denn bei fast jedem Angebot lässt sich noch etwas am Preis drehen. So lassen sich Souvenirs günstig erhaschen.

Vom Markt aus können Sie einen Rundgang durch das Zentrum starten. Besonders in einer geführten Tour erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt. Auch wenn Victoria flächenmäßig nicht sehr groß ist, kommen Sie an der einen oder anderen Sehenswürdigkeit vorbei und können in ein Restaurant einkehren, um frischen Fisch zu genießen. Machen Sie Halt am kleinen Clock Tower und besichtigen Sie die Kathedrale. Der Hindu Tempel Arul Mihu Navasakthi scheint einer anderen Welt entsprungen und erhebt sich stolz vor der Kulisse der Stadt.

Eden Island – The Palm von Mahé

Was in Dubai The Palm ist, wird auf Mahé durch Eden Island geboten. Die künstlich angelegte Insel rund 4 km von Victoria entfernt vor der Küste ist mit einer Brücke mit Mahé verbunden und lädt zum Flanieren ein. Sie können an der Promenade bummeln, die charmante Häuser besichtigen oder einfach das kräftige Blau des Wassers auf sich wirken lassen. Auf Eden Island wirkt alles ein wenig unwirklich und fantastisch.

Übrigens: Eine tolle Aussicht auf Eden Island gibt es von der Mission View aus. Den Aussichtspunkt erreichen Sie über die Sans Souci Road.

Strände auf Mahé: Der Beau Vallon Beach

Seychellen – schon der Klang weckt die Sehnsucht nach traumhaften Stränden. Genugtuung finden Sie am Beau Vallon Beach, der sich rund 5 km von Victoria entfernt in einer Bucht auf Mahé erstreckt. Er gehört zu den beliebtesten Stränden der Insel, sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen. Er bietet ausreichend Schattenplätze für die Besucher und idyllische Wegen für einen tollen Spaziergang entlang der Bucht.

Sehr empfehlenswert ist es, am Abend den Strand zu besuchen. Nicht nur, weil die Sonnenhungrigen langsam die Bucht verlassen. Sie haben dann auch die Möglichkeit, einen traumhaften Sonnenuntergang zu beobachten oder sogar vor der Kulisse der untergehenden Sonne in dem seichten und warmen Wasser baden zu gehen.

Ausflug nach Praslin – mit der Fähre zur nächsten Insel

Bei einer Kreuzfahrt zu den Seychellen mit Halt an der Insel Mahé, haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, die anderen Inseln zu besuchen. So können Sie einen Ausflug nach Praslin buchen. Sowohl mit der Fähre als auch mit dem Flugzeug erreichen Sie die Seychellen-Insel Praslin. Hier finden Sie sich an Anse Kerlan und Anse Lazio wieder – Sandstrände, die zu den schönsten der Welt gehören. Auch die Palmen sind hier typisch Seychellen: Praslin gilt als Heimat der Seychellenpalme.

Auf Praslin finden Sie tolle Ausflugsmöglichkeiten, um die Naturschönheiten der Seychellen zu entdecken. Wandern Sie den Glacis Noir entlang und genießen Sie eine traumhafte Aussicht im Naturpark Fond Ferdinand. Im Naturschutzgebiet und Weltnaturerbe der UNESCO Vallée de Mai im Inselinneren erleben Sie nicht nur ein einzigartiges dicht bewachsenes Tal aus denen Resten der ursprünglichen Palmenwälder, darunter auch die unter Naturschutz stehende Coco de Mer. Sie erleben auch eine vielfältige Tierwelt, die sich in diesem Garten Eden heimisch fühlt, etwa Chamäleons, Nektarvögel, Geckos und Schnecken.

La Digue – die kleine Hauptinsel im Indischen Ozean

Das Trio der bewohnten Hauptinseln im Indischen Ozean wird durch La Digue abgerundet. Besonders bekannt ist die Insel für den Anse Source d’Argent. Am Strand finden Sie traumhafte, uralte Granitformationen.

Aber auch für Schnorchler und Taucher ist La Digue der richtige Ort. So können Sie von La Digue aus das Angebot nutzen und zum Coco Island fahren. In kristallklarem Wasser entdecken Sie hier die farbenfrohe und exotisch anmutende Unterwasserwelt, für die die Seychellen so berühmt sind.

Erleben Sie einen traumhaften Urlaub auf den Seychellen und setzen Sie anschließend Ihre Kreuzfahrt mit AIDA Cruises fort. Mögliche weitere Ziele sind zum Beispiel Madagaskar, das zwischen den Seychellen und Ostafrika liegt, die arabische Halbinsel im Norden oder Sri Lanka im Süden von Asien. Wählen Sie eine Route, die Ihre Traumziele anfährt und stechen Sie in See.