Kreuzfahrt
Ibiza

Kreuzfahrt Ibiza

Ibiza in vollen Zügen genießen


Beschreibung

Entdecken Sie auf einer Kreuzfahrt eine der beliebtesten Inseln Spaniens. Von Ibizas Hafen aus starten Sie zu einem unvergesslichen Landgang: Die mediterrane Architektur Spaniens, echte Traumstrände und ein abwechslungsreiches Kulturangebot erwarten Sie auf der drittgrößten Insel der Balearen. Eivissa, wie die Insel noch heute von den Einheimischen genannt wird, ist nicht nur ein geschichtsträchtiger Ort, sondern auch ein Zentrum des Vergnügens und auf jeden Fall einen ausgedehnten Ausflug wert. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Ibiza

GRÖSSE

Ibiza (amtlich Eivissa), die drittgrößte Insel der spanischen autonomen Region Balearen im Mittelmeer und hat ca. 135.000 Bewohner.

KLIMA

Die Balearen haben das beste Klima Spaniens mit ausgeglichenen Temperaturen, die im Sommer selten über 30 °C steigen. Die Wintermonate sind mit durchschnittlich 15 °C eher frühlingshaft. Die Luftfeuchtigkeit liegt im Jahresmittel bei ca. 70 %.

POLITIK

Die Balearen gehören zu Spanien. Seit 1983 sind die Inseln autonom. Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Inselgruppe, hier sitzt auch das Parlament.
Sprache:
Spanisch
Währung:
Euro (EUR)
Zeitzone:
Europe/Madrid

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Ibiza

IBZ13A
Typisch Ibiza
IBZ21
Entspannen an der Playa d’en Bossa
IBZ04A
Durch den Inselsüden
IBZ05
Historischer Stadtrundgang
IBZTS1
Stand-Up-Paddling (SUP)
IBZ03A
Durch den Inselnorden
IBZT41
2 Tauchgänge für zertifizierte Taucher
IBZ19
Mit dem Katamaran vor Ibizas Küste
IBZ22A
Zu Besuch bei den Hippies
IBZT55
Kajaktour und Badevergnügen
IBZ13
Typisch Ibiza
IBZ18
Strandtransfer
IBZ23
Ibizas Altstadt am Abend
IBZ11
Ibiza mit dem Allrad
IBZB03
Playa d'en Bossa und Dalt Vila mit dem Bike
IBZ20
Die Höhlen von Can Marҫà
IBZT05
Geführter Schnorchelausflug
IBZ04
Durch den Inselsüden
IBZT01
Badeausflug an den Strand von San José
IBZ03
Durch den Inselnorden
IBZB04
Hinterland und Ibiza-Stadt mit dem Pedelec
IBZ11A
Ibiza mit dem Allrad
IBZ12
Ibiza auf einen Blick
IBZ20A
Die Höhlen von Can Marçà
IBZB01
Hinterland und Ibiza-Stadt mit dem Bike
IBZSHU
Ibiza Shuttle Bus
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Ibiza

13 Tage, ab 24.02.2019
Von Mallorca nach Hamburg 3

ab 1.658

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

13 Tage, ab 16.04.2019
Von Kreta nach Mallorca

ab 2.398

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

24 Tage, ab 16.04.2019
Meergenießer von Kreta nach Hamburg

ab 5.490

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

11 Tage, ab 12.05.2019
Spanien & Portugal

ab 2.930

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

11 Tage, ab 02.06.2019
Italien & Mittelmeerinseln

ab 2.920

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Ankunft mit dem Kreuzfahrtschiff

Wenn Sie mit Ihrem Schiff im Hafen von Ibiza-Stadt anlegen, gehen Sie direkt an der Promenade von Bord, die gesäumt ist von schicken Geschäften, die keine Wünsche offenlassen. Von der Anlegestelle Ihres Schiffes haben Sie die Möglichkeit, den Shuttlebus mitten ins Zentrum der Inselhauptstadt zu nehmen. Die Entfernung vom Anleger in die Stadt beträgt etwa 4 km. Haben Sie also Lust auf einen ausgedehnten Spaziergang, können Sie in rund einer Stunde rund um die Bucht vorbei am idyllischen Yachthafen flanieren.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Viele Herrscherhäuser haben in Ibiza-Stadt ihre beeindruckenden Spuren hinterlassen: Zuerst die Phönizier seit dem 7. Jahrhundert v. Chr., später die Römer, dann die Mauren und die aragonischen Könige und schließlich die spanischen Machthaber. Westlich der Altstadt, Dalt Vila, können Sie etwa eine sogenannte Nekropole, den Puig des Molins („Mühlenhügel“) besichtigen – eine „Totenstadt“, die den Phöniziern und später den Römern als Begräbnisstätte diente. Mehr als 4.000 Gräber wurden hier entdeckt sowie Reste einer phönizischen Siedlung und eines römischen Tempels.

Die befestigte Altstadt Dalt Vila selbst gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier werden Sie sich ins Mittelalter zurückversetzt fühlen. Hinter den massiven Stadtmauern befinden sich romantische Häuser, verwinkelte Gassen und eine mittelalterliche Burg. Die Kathedrale Santa Maria mit ihrem imposanten Glockenturm erreichen Sie über einen Aufstieg, der sich in jedem Fall lohnt. Vom Vorplatz des Gotteshauses haben Sie einen traumhaften Blick über den Hafen. Wenn Sie den Innenraum des gotischen Bauwerks aus dem 14. Jahrhundert besichtigen möchten, sollten Sie auf angemessene Kleidung achten.

Neben der Kathedrale befindet sich das Museo Arqueologic ďEivissa. In diesem archäologischen Museum werden bemerkenswerte Kulturschätze aus Formentera und Ibiza ausgestellt. Ebenfalls sehenswert ist das Rathaus an der Placa ďEspanya. Ganz in der Nähe liegt die Placa de Vila, auf der Ateliers und Geschäfte zum Schlendern und Bummeln einladen. Außerhalb der Stadtmauern befindet sich die Unterstadt mit den Vierteln La Marina und Sa Penya, dem ehemaligen Wohnort der Fischer. Zugang zu diesem Stadtbezirk gewährt das Tor Portal de Ses Taules mit einer alten Zugbrücke.

Shoppen in Ibiza-Stadt

Zum ausgiebigen Shoppen bieten sich die Straßen Vara de Rey sowie die naheliegenden Gassen und Straßen an. Hier hat sich eine Vielzahl von namhaften Geschäften angesiedelt. In der Altstadt von Ibiza-Stadt gibt es viele kleine Boutiquen und Läden, die in der Hauptsaison bis mindestens 22 Uhr geöffnet haben.

Wer es exklusiver mag, sollte auf jeden Fall dem Jachthafen Marina Botafoch einen Besuch abstatten. Bekannte Designerläden und hervorragende Restaurants sorgen hier für ein ganz besonderes Flair.

Auf „Eivissa“ größtem Hippiemarkt Es Canar werden regionale Produkte, bunte Tücher, Kleider und Schmuck feilgeboten. Für eine Pause vom Shoppen und Bummeln bietet sich die charmante Plaza del Parque an. Der von Bäumen umgebene Platz befindet sich direkt im Zentrum der Stadt. Abends unterhalten Feuerschlucker, Zauberer und andere Straßenkünstler das Publikum. Von einem der Terrassencafés aus können Sie das bunte Treiben bestaunen.

Baden auf Ibiza

Vom feinsandigen, breiten Strand Talamanca trennt Sie ein etwa 30-minütiger Spaziergang vom Kreuzfahrtschiff aus. Der beliebte und stadtnahe Strand verfügt über behindertengerechte Zugänge, Toiletten, Duschen, Restaurants und Bars. Auch im Vorort Figueretas befindet sich ein gleichnamiger Strand, dessen palmengesäumte Promenade zum Bummeln und Verweilen einlädt – hier können Sie das Flair der Karibik mitten in Europa erleben.

Der mit seinen über 2 km längste Badestrand der Insel, die Playa ďen Bossa, ist in der Hauptsaison sehr gut besucht. Kinder können hier sicher planschen und schwimmen, da das Wasser nur langsam tiefer wird. Am südlichen Ende des Strandes steht ein ehemaliger Wehrturm aus dem 16. Jahrhundert, von dem aus Sie einen tollen Ausblick über die Umgebung haben. Von hier sehen Sie auch den großen Wasserpark ganz in der Nähe der Playa ďen Bossa: Mit seinen Wasserbecken und Rutschen bietet der Park aufregende Stunden voller Spaß.

Ausflüge auf der Insel

Nicht nur Ibiza-Stadt, sondern die gesamte Insel „Eivissa“ lädt zu Ausflügen ein: Besuchen Sie etwa das Salzbecken Las Salinas in San José, in dem jedes Jahr tausende Tonnen Salz produziert werden. Hier sehen Sie auch den Atalaya aufragen, den mit 475 m höchsten Berg der Insel. Noch weiter nördlich kommen Sie nach San Antonio, in ein ehemaliges Fischerdorf, das heute für seine Cafés berühmt ist, allen voran das Café del Mar. An der felsigen Nordküste passieren Sie bei Portinatx malerische kleine Buchten und Sandstrände.

Das ursprüngliche Inselleben auf Ibiza vermitteln ihnen am besten Orte wie San Miguel oder San Juan Bautista im Norden. Nahe dem Port San Miguel können Sie außerdem in der Tropfsteinhöhle Can Marça faszinierende Stalagmiten, Stalaktiten und versteinerte Wasserläufe erleben. Ihr Ausflug kann Sie auch nach Sant Mateu d’Albarca führen: In den Sechzigern als Hippie-Dorf berühmt, erstreckt sich heute rund um den idyllischen Ort ein Weinanbaugebiet, in dem die Reben dank der tonhaltigen Erde bestens gedeihen, darunter etwa Moscatel, Tempranillo oder Syrah. Kosten Sie die Tropfen in einer Weinprobe vor Ort.

Sprung auf die Nachbarinseln

Im Süden gelegen erreichen Sie die kleine Schwesterinsel Ibizas: Formentera. Hier genießen Sie vor dem türkisfarbenen Wasser an den leuchtend hellen Sandstränden die ansteckende Leichtigkeit der Insel und ein beinahe karibisches Flair.

Zum Abend hin lohnt sich ein Ausflug auf die unbewohnte felsige Insel Es Vedra etwa 2 km vor der Südwest-Küste Ibizas. Mit ihrem Felsen Sa Galera ragt die Insel gute 380 m aus dem Wasser. So finden Sie zahlreiche großartige Aussichtspunkte, von denen sich malerische Sonnenuntergänge beobachten lassen. Viele Legenden ranken sich um den Fels im Mittelmeer: In vergangenen Zeiten soll hier ein Riese gehaust haben. Andere behaupten, es handele sich bei Es Vedra um den letzten sichtbaren Teil des untergegangenen Kontinentes Atlantis.

Spanisches Nachtleben genießen

Lange Zeit hat Ibiza, die Perle des Mittelmeeres, reiche Bohemiens und Vergnügungssüchtige angelockt. Heute hat Ibiza-Stadt den Ruf einer Party-Hauptstadt Europas. In der Sommersaison legen hier die weltbesten Diskjockeys auf. Dann beherbergt die Insel zahlreiche internationale Prominente. Vielleicht treffen Sie beim Spaziergang im Sonnenuntergang oder in einer Cocktailbar den einen oder anderen Star, der seinen Urlaub auf der Mittelmeerinsel verbringt.

Eine der ältesten Diskotheken auf der Insel ist das Amnesia, das sich auf halber Strecke zwischen Ibiza-Stadt und San Antonio befindet. Die Terrasse besteht aus einem großen Glashaus mit Palmen, einer Vielzahl von Bars und lauschigen Plätzen. Die Partys zu Saisoneröffnung und -abschluss sind auch für die Einheimischen ein Muss.

Kreuzfahrt im Mittelmeer

Viele AIDA Kreuzfahrten führen Sie nach Ibiza: So können Sie auf einer Reise nach „Eivissa“ auch Barcelona, Valencia, Cartagena und Lissabon besuchen. Weitere mögliche Zwischenziele auf Ihrer Kreuzfahrt könnten Lissabon, Sevilla, Cádiz und Malaga oder schließlich die zweite große Balearen-Insel Mallorca sein. Eine Seereise durch das Mittelmeer und an der spanischen Atlantikküste entlang verspricht ein einzigartiges Erlebnis für alle, die die mediterrane Lebensart lieben. Finden Sie das passende Angebot für sich!