Kreuzfahrt
Costa Maya

Kreuzfahrt Costa Maya

Costa Maya – Faszinierende Strände und pulsierendes Leben


Beschreibung

Die Costa Maya liegt im Süden der Yucatan-Halbinsel in Mexiko. Das gesamte Areal ist knapp 20.000 ha und verläuft über rund 160 km entlang der Karibikküste. Als einstige Heimat der Maya ist das Gebiet reich an alten Ruinen und Tempeln, die von seinem historischen Erbe zeugen. Daneben machen auch der Regenwald, die traumhaften Strände und romantischen Badeorte die Costa Maya zu einem äußerst beliebten Halt auf einer Kreuzfahrt in Mittelamerika und der Karibik. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Costa Maya

GRÖSSE

Die Costa Maya ist ein 160 Kilometer langer Küstenabschnitt im Süden der Halbinsel Yucatán. Das geografische Zentrum der Costa Maya ist der Ort Mahahual mit einigen Hundert Einwohnern.

KLIMA

Das tropische Klima beschert der Costa Maya ganzjährig Temperaturen von 26 bis 36 °C.

POLITIK

Mexiko ist seit 1917 präsidiale Bundesrepublik mit einem Zweikammerparlament.
Sprache:
Spanisch
Währung:
Mexikanische Peso (MXN)
Zeitzone:
America/Cancun

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Costa Maya

CMYB01
Costa Maya und Strand mit dem Bike erleben
CMY05
Die Tempelpyramiden von Chacchoben exklusiv
CMYT02
Entdecken Sie die Unterwasserwelt: Schnuppertauchen im Meer
CMY11
ATV-Abenteuer
CMY01
Die Maya-Ruinen von Kohunlich
CMY03
Die Tempelpyramiden von Chacchoben
CMYB04
Costa Maya und Strand mit dem Pedelec erleben
CMY17
Kajaktour mit „Durchblick“
CMY07
Ein halber Tag am Strand
CMY16
Spaß im Maya-Abenteuer-Wasserpark
CMY04
Panoramafahrt entlang der Costa Maya
CMY12
Glasbodenboot und Schnorcheln
CMY13
Per Katamaran zum Schnorcheln und Baden
CMYT04
2 Tauchgänge für zertifizierte Taucher
CMY02
Maya-Kultur an der mexikanischen Riviera
CMY09
ATV-Abenteuer und Badespaß
CMY06
Die Tempelpyramiden von Chacchoben und Strand
CMY23
Erlebnispass
CMY19A
Festung Bacalar und Lagune der Sieben Farben
CMY19
Festung Bacalar und Lagune der Sieben Farben
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Costa Maya

14 Tage, ab 30.12.2018
Karibik & Mexiko 4

ab 4.898 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 05.01.2019
Karibik & Mexiko 3

ab 7.940 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 13.01.2019
Karibik & Mexiko 4

ab 3.398 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 19.01.2019
Karibik & Mexiko 3

ab 3.258 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 27.01.2019
Karibik & Mexiko 4

ab 3.258 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 10.02.2019
Karibik & Mexiko 4

ab 3.358 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 16.02.2019
Karibik & Mexiko 3

ab 1.598

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 24.02.2019
Karibik & Mexiko 4

ab 3.458 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 02.03.2019
Karibik & Mexiko 3

ab 3.498 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Mahahual

Ihr Kreuzfahrtschiff wird am Anleger von Mahahual festmachen. Zusammen mit Xcalak ist dies der südlichste Punkt der Costa Maya – nach Norden zieht sich der Küstenstreifen bis in das Biosphären-Reservat Sian Ka’an bei Punta Herrero. Während in Mahahual früher eher Schiffe aus New York oder Miami Halt machten, kommen inzwischen Kreuzfahrtpassagiere aus nahezu allen Ländern der Welt an die traumhafte Küste von Yucatán.

Beim Puerto Costa Maya lässt sich nicht von einem Hafen sprechen, es ist eher ein langer Anleger. Schon bei der Anfahrt können Sie die kleinen Fischereihäfen der umliegenden Dörfer bewundern, die sich malerisch in das Bild der Küste einfügen.

Am Kreuzfahrt-Anleger begrüßt Sie zunächst ein großes und modernes Einkaufszentrum. Viele kleine Läden, eine zauberhafte Pool-Landschaft und ein zentraler Platz, auf dem häufig folkloristische Darbietungen der Einwohner stattfinden, sorgen für eine nahezu unwirkliche Atmosphäre in der ansonsten eher unberührten Natur. Dass der Hafen Costa Maya im Grunde ein Kunstprodukt für Touristen ist, werden Sie rasch vergessen, wenn Sie an Land gehen und die Einheimischen treffen. Die fröhlichen Mexikaner begrüßen alle Gäste ausgesprochen freundlich. Wenn Kreuzfahrtschiffe im Hafen festmachen, ist das ganze Dorf Mahahual mit der Versorgung und Unterhaltung der Touristen beschäftigt. Eine Mariachi-Kapelle steht in historischen Kostümen bereit, um Sie mit wilder Musik und landestypischen Tänzen zu erfreuen.

Die Folklore der Mexikaner

Das Dorf Mahahual liegt etwa drei km vom Anleger entfernt. Sie können es bequem zu Fuß oder mit dem Shuttle erreichen. Die Folklore begleitet Sie, wenn Sie das Dorf Mahahual besuchen. Mitten auf dem Dorfplatz finden alle halbe Stunde der Danza del Volador, der Tanz der fliegenden Männer statt. Die Männer, genannt Voladores de Papantla, klettern auf einen 25 m hohen Pfahl, der in der Mitte des Dorfplatzes steht. Vier Männer winden sich Seile um ihre Hüften und lassen sich kopfüber nach unten hängen. Ein fünfter Mann versetzt den Pfahl in Schwingungen, sodass sich die Seile langsam abwickeln. Begleitet von einer eindringlichen Musik mit Trommeln und Flöten schweben die Männer so dem Boden entgegen.

Vergessen Sie nicht, die typisch mexikanische Küche zu probieren. An der Costa Maya finden Sie in nahezu jedem Restaurant fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte und Salate oder Obst auf der Speisekarte. Die üblichen Beilagen bestehen aus Mais, Chili und Bohnen. Genießen Sie dazu landestypisches Bier, Tequila oder Mezcal. Ein Geheimtipp ist die heiße Schokolade, die nach einem altmexikanischen Rezept hergestellt wird.

Ausflüge in die Kultur der Maya

Erkundigen Sie sich bereits an Bord nach organisierten Landausflügen. Mit einem ortskundigen Guide haben Sie die besten Möglichkeiten, sich einen Eindruck von der jahrtausendealten Kultur der Maya zu machen. Besonders sehenswert ist unter anderem das Biosphären-Reservat Sian Ka’an, in dem Sie zauberhafte Lagunen, Korallenriffe und eine nahezu unberührte Natur finden.

Die Ruinen der Maya-Hochkultur im Regenwald sollten Sie mit einem Führer erkunden, der Ihnen die Legenden und Ruinen zeigt, die das Geheimnisvolle und Besondere dieser Landschaft ausmachen. Entdecken Sie die zahlreichen Zeichen und Bilder, die die Maya vor mehr als 1.500 Jahren in den weichen Kalkstein ihrer Gebäude geritzt haben.

Besuchen Sie auch die Maya-Dörfer, wo Sie eine beeindruckende Gastfreundschaft erleben können. Eindrucksvoll ist ein Ausflug nach Tulum: Hier haben die Maya einst Terrassenfelder und schwimmende Gärten angelegt. Oder unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Chaccoben: Nach einer 45minütigen Fahrt durch den Regenwald erreichen Sie die antike Mayastadt mit Pyramiden und Tempeln, die vor weniger als 100 Jahren entdeckt wurden.

Ein Landausflug der ganz besonderen Art ist der sogenannte „Walk under the Earth“. Die gesamte Costa May ist unterhöhlt von sogenannten Cenoten. Das sind Grotten, die mit Süßwasser gefüllt sind und heute genau wie vor mehr als 1.000 Jahren als Trinkwasserreservoir genutzt werden. Mehr als 3.000 solcher Brunnen soll es in Yucatán geben. Eine Führung „unter die Erde“ ist ein Erlebnis, dass Sie sicher nicht so schnell vergessen werden.

Mexiko: Geheimtipp zum Schnorcheln

Ob Sie an der Küste bleiben oder einen Ausflug auf die kleine Insel Cozumel im Nordwesten von Mahahual unternehmen, Schnorcheln und Tauchen ist in Mexiko immer ein Erlebnis. Die westliche Karibik zeigt eine Artenvielfalt unter Wasser, die das Herz jedes Naturfreundes höherschlagen lässt. Besonders erwähnenswert sind die schönen Strände und das Korallenriff in der Nähe von Banco Chincherro. Darüber hinaus können Sie mit etwas Glück Schildkröten am Strand beobachten oder auf Cozumel die Nelson-Nasenbären bewundern, die deutlich kleiner sind als ihre Artgenossen auf dem Festland.

Besonders längere Tagesausflüge oder sportliche Aktivitäten wie das Schnorcheln oder Tauchen sollten Sie nicht auf eigene Faust unternehmen. Mit einem ortskundigen Guide erleben Sie Geschichte hautnah und die örtlichen Tauchlehrer wissen ebenfalls am besten, wo Sie unter Wasser sicher unterwegs sind. Lassen Sie sich an Bord beraten. Die Angebote für Ausflüge sind abgestimmt auf die Dauer Ihres Aufenthaltes und sorgen für eindrucksvolle und vollkommen stressfreie Stunden an einer der schönsten Küsten Mittelamerikas.

Eine Kreuzfahrt an die Costa Maya kann Sie auch an weitere traumhafte Ziele in der Karibik bringen. Fahren Sie mit dem Schiff nach Puerto Limon, nach Colon oder nach Basseterre. Lernen Sie Santo Domingo, Antigua und La Romana kennen und erleben Sie eine Seereise voller Abenteuer und Zauber.