Kreuzfahrt
Auckland

Kreuzfahrt Auckland

Kreuzfahrt nach Auckland: Neuseelands kulturelles Herz erleben


Beschreibung

Ganz gleich, ob Ihre Kreuzfahrt im Hafen von Auckland beginnt oder ob die Stadt auf der Nordinsel Neuseelands ein Zwischenstopp auf Ihrer Reise ist: Die ästhetische und multikulturelle Metropole wird Sie in ihren Bann ziehen. Neben Sydney und Melbourne gehört Auckland zu den größten Städten Ozeaniens und wird regelmäßig zu einer der lebenswertesten Städte der Welt gewählt. Finden Sie auf Ihrem Landgang selbst heraus, warum das so ist! Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Auckland

GRÖSSE

Die „Stadt der Segel“ ist auf einer 380 km langen und 80 km breiten Landzunge der Nordinsel gelegen. In Auckland leben rund 1,5 Millionen Menschen auf ca. 5.000 km². Das entspricht rund einem Drittel der neuseeländischen Gesamtbevölkerung.

KLIMA

Das Klima ist weitestgehend gemäßigt - im Allgemeinen mit viel Sonnenschein, milden Temperaturen und mäßigem Regenfall. Im Sommer kann es im Norden leicht subtropisch werden, während die alpinen Ausläufer der Südinsel im Winter Temperaturen bis zu -10 °C erreichen.

POLITIK

Neuseeland ist eine unabhängige parlamentarische Monarchie, ehemalige britische Kolonie und Mitglied im Commonwealth of Nations. Elisabeth II. ist darum gleichzeitig Königin und Staatsoberhaupt.
Sprache:
Englisch
Währung:
Neuseeländische Dollar (NZD)
Zeitzone:
Pacific/Auckland

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Auckland

AKL10
Abenteuerspaß
AKL13
Neuseelands Weine
AKL09
Harbour Sail und Maritime Museum
AKL08
Auckland auf einen Blick
AKL08A
Auckland auf einen Blick
AKL02A
Die Glühwürmchen von Waitomo
AKL18EZ
Neuseeland pur
AKL02
Die Glühwürmchen von Waitomo
AKLB01
Entdeckertour: Auckland per Bike
AKL01
Antarktische Begegnungen und Auckland Sky Tower
AKLB04
Entdeckertour: Auckland per Pedelec
AKL11
Auckland Duck Tour
AKL06
Adrenalin pur im Hafen von Auckland
AKL15
Auckland Bridge Climb
AKL07
Die Maori-Kultur hautnah erleben
AKL18DZ
Neuseeland pur
AKL05
Gannet und Rainforest Eco Tour
AKL14
Wunderschönes Waiheke
AKL04
Devonport und Nordküste
AKL03
Stadtrundfahrt und Museum
AKL16
Kiwi Canyoning Abenteuer
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Auckland

Der Hafen von Auckland

Es gibt kaum einen besseren Ausgangspunkt als den Hafen, wenn Sie Auckland im Rahmen einer Kreuzfahrt besuchen: Ihr Schiff dockt an dem „Shed 10“ genannten Cruise Terminal an der Queens Wharf an – direkt im Zentrum von Auckland. Hier sehen Sie sofort, warum die Stadt auch „City of Sails“ genannt wird, denn im gesamten Hafengelände liegen zahlreiche Segelboote und Yachten vor Anker. In direkter Nähe zum Terminal befindet sich auch der Lokalbahnhof Britomart, von dem aus Züge in die Vororte fahren. Die roten Busse von CityLink halten ebenfalls am Hafen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie aber fußläufig.

Im Hafen selbst sind keine weiteren Serviceangebote für Kreuzfahrtpassagiere vorhanden. Doch sobald Sie die Quay Street überqueren, finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés, Geldautomaten und vieles mehr. Sie können an Hafenrundfahrten per Schiff teilnehmen, an Walking Tours oder an Stadtrundfahrten mit touristischen Hop-on-hop-off-Bussen. Direkt am Hafen befindet sich auch das sehenswerte New Zealand Maritime Museum. Es schildert die Geschichte der Seefahrt in Polynesien von den Maori über die europäischen Entdecker bis heute. Nicht ganz so berühmt wie ihr Gegenstück in Sydney ist die Harbour Bridge von Auckland, doch zusammen mit dem Sky Tower ist sie heute das bekannteste Wahrzeichen der Stadt.

Kultur und Sightseeing in Auckland

Auckland ist zwar nicht die Hauptstadt von Neuseeland (diese Ehre wird Wellington zuteil), doch sie ist das kulturelle und wirtschaftliche Herz des Inselstaates im Pazifik. In der Sprache der Maori heißt die Stadt übrigens „Tamaki makau rau“ – Tamaki mit den hundert Liebhabern. Gemeint sind damit die vielen Wasserstraßen, die der Region ihre Fruchtbarkeit verleihen.

Den besten Blick über die Stadt und den Hafen haben Sie vom 328 Meter hohen Sky Tower, dem höchsten Bau der südlichen Halbkugel. Die Aussichtsplattform befindet sich im 50. Stock und ist bis in die Nacht geöffnet. Besonders Mutige können sich vom 53. Stock bei einem Bungee-Sprung in die Tiefe stürzen oder beim Skywalk den Turm von außen umwandern. Bei einem Stadtbummel entdecken Sie weitere bekannte Bauten wie das Rathaus und das Aotea Centre. Schlendern Sie durch das moderne Stadtzentrum von Auckland, besuchen Sie die Museen und Galerien sowie den Eden Park: Hier spielen die in ganz Neuseeland wie Volkshelden gefeierten „All Blacks“, die Rugby-Mannschaft des Landes.

Möchten Sie auf Ihrer Kreuzfahrt lieber die Natur erkunden? Fahren Sie zum gepflegten Strand von Cheltenham oder zum weiter nördlich gelegenen Takapuna Beach. Steigen Sie auf den vulkanischen Mount Eden, von dessen Gipfel auf 196 m Höhe Sie einen wunderschönen Ausblick über die Stadt genießen.

Ausflüge in die Umgebung: Strände, wilde Natur oder zum Set von Herr der Ringe

Bleibt Ihnen bei der Kreuzfahrt genügend Zeit für größere Ausflüge, warten rund um Auckland viele schöne Ziele auf Sie. Mit der Fähre gelangen Sie vom Hafen nach Waiheke Island. Die schöne 92 km² große Insel bietet wunderschöne Sandstrände, ein dichtes Netz an Wanderwegen und weitere touristische Attraktionen. Erfahren Sie in einem der Weingüter der Insel, warum sich Neuseeland mit seinen Weinen einen weltweiten Namen gemacht hat. Sausen Sie an Ziplines wie ein Vogel durch den Wald. Für Adrenalinjunkies ein Highlight auf jeder Reise!

Ziehen Sie die Einsamkeit der Natur im Urlaub vor? Fahren Sie im Rahmen einer organisierten Tour in die Waitakere Ranges, um die spektakuläre Natur und die wilde Küste zu erleben. Ein weiteres schönes Reiseziel sind die für ihre Glowworms bekannten Waitomo Caves. Eine Bootsfahrt durch die Höhlen gleicht einer Reise in eine andere, magische Welt.

Nicht minder spektakulär ist Rotorua, wo bis heute unterirdische Vulkane brodeln und das Pohutu Geysir regelmäßig Wasserfontänen in die Luft schießt. Informieren Sie sich im Maori Arts and Crafts Institute über die Kultur der Ureinwohner oder gönnen Sie sich einige Stunden Entspannung im Wai-O-Tau Thermal Wonderland. Lieben Sie die Filmtrilogien „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“, in denen die Landschaften von Neuseeland eine prominente Rolle spielten? Dann schauen Sie doch einmal in Hobbiton vorbei: In der Nähe von Matamata können Sie die Filmsets besichtigen.

Gehen Sie nach einem aufregenden Ausflug nach Auckland zurück an Bord Ihres Schiffes, genießen Sie eine wohltuende luxuriöse Pause und freuen Sie sich auch auf Dunedin und Akaroa auf der Südinsel Neuseelands, sowie auf atemberaubende Ziele in der Südsee, wie Bora Bora oder Hawaii.