Familie spielt an Bord von AIDA Fußball
Stadion in Rom

Groundhopping mit AIDA


Gänsehaut, Gesänge & gemeinsamer Jubel

Im Fußballfieber sein, die packende Stadionatmosphäre genießen, die Erinnerung an den letzten Abpfiff und die Vorfreude auf den nächsten Anstoß. Der vertraute Duft des Stadionkiosks. Heimspielatmosphäre ist Ihr Heimathafen. Doch irgendwann packt Sie die Abenteuerlust auf eine Stadiontour und es heißt: Auf zum Auswärtsspiel beim Groundhopping am Mittelmeer!


Stadiontour

am Mittelmeer & der Adria

Das Licht ist gedimmt, die Scheinwerfer sind an und der Ball rollt: Für Fußballfans darf diese Atmosphäre natürlich auch im Urlaub nicht fehlen. Entlang des Mittelmeers ist in so manchem Stadion Gänsehaut garantiert.

arrow down
Fußball auf Mallorca

Mehr als 20 Spielstätten bieten Jubel und Spannung

Das größte Stadion liegt in Palma  mit 23.142 Plätzen. Aber echte Groundhopper suchen das Exotische: S.D. La Salle feierte 2017 sein 90-jähriges Bestehen und bietet einzigartige Fußballerlebnisse. Und Fußball unter Palmen sehen? Das Stadion Ca’n Valero macht es möglich!

football soccer stadium
Ballzauber auf Korsika

AC oder Gazélec – das ist die Frage

Beide Vereine aus Ajaccio spielen in der 2. Liga. Welches Stadion überzeugt die Groundhopper? Das AC Stadion François-Coty mit 13.500 Plätzen oder Gazélec im etwas kleineren Stadion Ange Casanova? Egal wo, der Mittelmeerduft schafft eine einzigartige Fußball-Atmosphäre.

ROME - JUNE 26: Champions league final in Rome. Barcelona and Manchester United are attending for training on June 26, 2009 at Olympic stadium in Rome, Italy.; Shutterstock ID 38719942; Purchase Order: -
Rom: das Stadio Olimpico

Die Zeichen stehen auf Neuanfang

Der Schauplatz des historischen EM-Siegs von 1980 hat einen besonderen Platz im Herzen der deutschen Fans. Ein neues Stadio della Roma ist in Planung. Bis dahin sollten Groundhopper die größte Spielstätte Roms besuchen und die Leidenschaft der Tifosi spüren.

Toskana Landschaft
Fußball in der Toskana

Von Serie C bis Serie A

Sobald Sie in Livorno anlegen, beginnt das Abenteuer Groundhopping. Die Toskana ist ein Muss für Fans der Stadionarchitektur und es gibt so viel zu entdecken. Vergessen Sie dabei nicht, auch die anderen Attraktionen dieser wunderschönen Region zu erkunden.

The largest stadium of Barcelona from helicopter. Catalonia, Spain
Der FC Barcelona

„Barça“ – Kataloniens Stolz

Das Camp Nou-Stadion wird künftig Platz für 105.000 leidenschaftliche Fans bieten, die bei Heimspielen eine magische Atmosphäre verbreiten. Besonders intensiv sind die Spiele gegen den Rivalen Espanyol oder Mannschaften aus der spanischen Hauptstadt. 


Faszination Groundhopping

Groundhopper erkunden Fußballstadien weltweit, von großen Arenen bis zu kleinen Plätzen. Abseits der Touristenpfade entdecken sie abgelegene Orte, lernen die einheimische Bevölkerung kennen und tauchen in die Kultur und Mentalität des Landes ein.

Gibt es Regeln?

Groundhopper folgen einem informellen Kodex. Ein Spielbesuch ist Pflicht. Ligaspiele zählen, Freundschaftsspiele nicht. Dokumentiert wird mit Tickets oder Stadionzeitung. Die Community ist dank des Internets stark gewachsen – mit Foren, Social Media und Apps zur Vernetzung und Berichterstattung. Der Deutsche Karl-Heinz Stein gilt als Weltmeister im Stadion-Hüpfen mit über 10.000 besuchten Plätzen seit 1957.

Groundhopper-Geschichten

Groundhopper wollen eigentlich nur Punkte sammeln. Aber hin und wieder berichten die Fans auch etwas ausführlicher. Ob im Forum, im eigenen Blog oder in den sozialen Medien. Kurz und knapp schildert ein Stadiontourist seinen Besuch bei einem isländischen Erstligaspiel mit 283 Zuschauern: "Stadion: Hasteinsvöllur. Eintritt: 2000 Isländische Kronen (ca. 17,45€). Zuschauer: 283. Windstärke: 6"

Checkliste Groundhopping-Tour

Bevor es auf Tour durch die Stadien geht, ist Planung das A und O. Hier einige Tipps:

1. Zielgebiet auswählen: Wo kann ich maximale Punkte sammeln? 2. Alle Stadien heraussuchen. 3. Liga-Spieltermine der ansässigen Vereine zur Zeit der Reise recherchieren. 4. Prio-Liste erstellen: Wo gibt es viele Punkte? Welcher Ground interessiert mich besonders?


Kreuzfahrten ins Mittelmeer und die Adria

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Barcelona
Frühbucher Plus
7 Tage ab/bis Barcelona

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Barcelona

bis mit AIDAcosma
Spanien, Frankreich & Gibraltar ab Civitavecchia
Frühbucher Plus
10 Tage ab Rom/Civitavecchia bis Barcelona

Spanien, Frankreich & Gibraltar ab Civitavecchia

bis mit AIDAcosma
Adria & Griechenland ab Triest 2
Frühbucher Plus
12 Tage ab Triest bis Korfu

Adria & Griechenland ab Triest 2

bis mit AIDAblu



Die schönsten Reisegeschichten unserer Gäste



Noch mehr AIDA entdecken

Destinationen

Mit AIDA die Welt bereisen. Lassen Sie sich für Ihr nächstes Ziel inspirieren!

alt text
Erlebnisvielfalt

Freuen Sie sich auf unvergessliche AIDA-Momente!

AIDA Kussmund
AIDA Flotte

Entdecken Sie die AIDA Flotte und all ihre Besonderheiten!

alt text