Kreuzfahrt
Rom/Civitavecchia

Kreuzfahrt Rom/Civitavecchia

Civitavecchia – Kreuzfahrthafen vor den Toren Roms


Beschreibung

Die italienische Stadt Civitavecchia liegt rund 70 km nordwestlich von der italienischen Hauptstadt Rom entfernt und ist ein beliebter Hafen für Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Wer mit dem Schiff in Civitavecchia anlegt, benötigt nur etwas mehr als eine Stunde, um die Ewige Stadt zu erreichen. Mit dem Shuttle geht es in weniger als einer Stunde zum römischen Hauptbahnhof Roma Termini ins Herz der Hauptstadt Italiens. Hier erwarten Sie antike Bauwerke, mittelalterliche Plätze, Gassen und Brunnen sowie weltberühmte Museen. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Rom/Civitavecchia

GRÖSSE

Rom, die Hauptstadt Italiens und der Region Latium, erstreckt sich an den Ufern des Flusses Tiber und hat ca. 2,9 Millionen Einwohner. Civitavecchia ist der nächstgelegene Mittelmeerhafen.

KLIMA

Gemäßigtes Mittelmeerklima sorgt für Durchschnittstemperaturen um die 30 °C im Juli und August, um die 15 °C im Frühjahr und im Herbst sind es noch 20 °C. Von Mai bis August fällt nur wenig Regen.

POLITIK

Die Italienische Republik ist eine parlamentarische Demokratie mit dem Präsidenten als Staatsoberhaupt. Italien ist Mitglied der EU.
Sprache:
Italienisch
Währung:
Euro (EUR)
Zeitzone:
Europe/Rome

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Rom/Civitavecchia

CIV12
Mit dem Roma-Express in die Ewige Stadt
CIV34
Civitavecchia entdecken
CIVHOP01
FLEXI-Tour: Rom
CIV13
Rom: Kolosseum und Petersdom
CIV23
In den Fußstapfen der Gladiatoren
CIVPC8
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - ganztags
CIV12
Mit dem Roma-Express in die Ewige Stadt
CIVB04
Ganz Rom mit dem Pedelec
CIV33
Rom auf eigene Faust (Ausstieg im Stadtzentrum)
CIV40
Vatikan kompakt
CIV14
Rom: Panoramafahrt und Freizeit
CIVS05
Mit dem Scuddy durch Rom
CIV22
Rom zu Wasser und zu Land
CIV18
Stippvisite in Rom
CIVTS1
Stand-Up-Paddling (SUP) und Baden
CIV18
Stippvisite in Rom
CIV21
Tapsy Tours: Zeitreise durch Rom
CIV20
Tapsy Tours: Rom für Familien und Kolosseum
CIVPV4
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - halbtags
CIVB04
Ganz Rom mit dem Pedelec
CIV10
Rom zu Fuß
CIV39
Vatikan kompakt (inkl. Kuppelbesteigung)
CIV01
Rom klassisch
CIV34
Civitavecchia entdecken
CIVPV4
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - halbtags
CIV09
Strandvergnügen statt Kultur
CIV11A
La dolce vita: Tuscania, Land und Wein
CIV39
Vatikan kompakt (inkl. Kuppelbesteigung)
CIV09
Strandvergnügen statt Kultur
CIV11
La dolce vita: Tuscania, Land und Wein
CIVB01
Rom: Die große Stadtrundfahrt mit dem Bike
CIVPC4
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - halbtags
CIV33
Rom auf eigene Faust (Ausstieg im Stadtzentrum)
CIV14
Rom: Panoramafahrt und Freizeit
CIVG01
Argentario Golf Club
CIVS02
Mit dem Segway durch die Ewige Stadt
CIVS05
Mit dem Scuddy durch Rom
CIVG01
Argentario Golf Club
CIV20
Tapsy Tours: Rom für Familien und Kolosseum
CIVPV8
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - ganztags
CIV05
Mit dem Roma-Express in die Ewige Stadt
CIVPV8
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - ganztags
CIV03
Rom auf eigene Faust (Ausstieg in der Vatikanstadt)
CIVPC8
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - ganztags
CIVTS1
Stand-Up-Paddling (SUP) und Baden
CIV13
Rom: Kolosseum und Petersdom
CIV11
La dolce vita: Tuscania, Land und Wein
CIV37
Per Roma-Express in die Ewige Stadt: Rom auf eigene Faust erkunden
CIV21
Tapsy Tours: Zeitreise durch Rom
CIVB01
Rom: Die große Stadtrundfahrt mit dem Bike
CIV23
In den Fußstapfen der Gladiatoren
CIV22
Rom zu Wasser und zu Land
CIV07
Rom: Vatikan und Petersdom
CIV40
Vatikan kompakt
CIVPC4
PRIVAT-Tour: Civitavecchia - halbtags
CIV11A
La dolce vita: Tuscania, Land und Wein
CIV10
Rom zu Fuß
CIV07
Rom: Vatikan und Petersdom
CIV03
Rom auf eigene Faust (Ausstieg in der Vatikanstadt)
CIV01
Rom klassisch
CIV05
Mit dem Roma-Express in die Ewige Stadt
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Rom/Civitavecchia

7 Tage, ab 05.01.2019
Perlen am Mittelmeer 3

ab 1.198 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 02.03.2019
Perlen am Mittelmeer 1

ab 838

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Kreuzfahrt-Hafen von Civitavecchia

Mit über 2,5 Millionen Passagieren im Jahr ist der Hafen von Civitavecchia der bedeutendste Kreuzfahrthafen in Italien und im Mittelmeer. Seine Attraktivität verdankt er vor allem seiner Nähe zu Rom. Der moderne Hafen am Mittelmeer bietet Platz für mehrere große Kreuzfahrtschiffe und ist mit einem Kreuzfahrt-Terminal ausgestattet, in dem Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem Aufenthalt in Civitavecchia erhalten. Vom Schiff aus erreichen Sie den Bahnhof zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Taxi in wenigen Minuten. Die Shuttlebusse für die Landausflüge stehen direkt an einem der drei Eingänge zum Hafen und bringen Sie bequem zu Ihrem Ziel.

Mittelmeer-Kreuzfahrt: Landausflug nach Rom

Hauptstadt des antiken Römischen Reiches, Machtzentrum der katholischen Kirche, Regierungssitz des modernen Italiens – Rom hat viele Gesichter. Diese zu entdecken und zu bewundern – das sollten Sie sich auf Ihrer Reise nicht entgehen lassen. In keiner anderen europäischen Stadt wandeln Sie auf so vielen historischen Spuren wie in Rom: Einzigartige antike Monumente wie das Kolosseum und das Pantheon, prächtige Kirchen wie der Petersdom oder die Lateranbasilika San Giovanni und charakteristische Plätze wie die Piazza Navona oder der Campo de Fiori zeugen von einer bewegten und ruhmreichen Vergangenheit. Und dazwischen sprudelt der ganz normale römische Alltag, der von Improvisation und Lebensfreude geprägt ist.

In Rom gibt es so viel zu sehen, dass die Auswahl schwerfällt. Sie sollten sich deshalb schon vor Ihrer Reise genau überlegen, was Sie in Rom besichtigen möchten, und sich für einen entsprechenden Ausflug entscheiden.

Sehenswürdigkeiten in der Ewigen Stadt

2000 Jahre ist es her, dass Rom als Zentrum des antiken Römischen Reiches jede andere Stadt ihrer Zeit an Größe, Reichtum und Macht übertraf: Nur wer auf den untersten Tribünen des Kolosseums steht, durch das Forum Romanum wandelt oder das Pantheon betritt, bekommt einen Eindruck von den beeindruckenden Dimensionen der antiken Baukunst. Einen besonders imposanten Ausblick auf das Forum Romanum haben Sie vom Kapitolshügel, auf dem sich mit dem Rathaus noch heute das Zentrum des modernen Roms befindet.

Direkt neben dem Kapitol steht ein Bauwerk ganz anderen Datums: Das von den Römern aufgrund seiner Form als „Schreibmaschine“ bezeichnete Nationaldenkmal Vittorio Emanuele II. an der Piazza Venezia wurde im Jahr 1911 zu Ehren des ersten Königs Italiens errichtet. Das imposante Bauwerk beherbergt ein Museum, verschiedene Ausstellungsräume und eine Terrasse mit Panoramablick.

Vom sogenannten Vittoriano ist es nicht weit in die engen Gassen der Altstadt. Hier erwarten Sie Highlights wie die Spanische Treppe, der Trevi-Brunnen, die Trajansäule und die als Wohnzimmer Roms bezeichneten Piazza Navona mit ihren prächtigen Brunnen, Kirchen und Palästen. Hier lohnt es sich, einen Moment inne zu halten, sich auf eine Bank zu setzen und das turbulente Treiben zwischen den Straßenhändlern, den Porträt-Zeichnern und den eleganten Cafés und Restaurants zu beobachten.

In Rom führen alle Wege schließlich auch zum Zentrum der Christenheit, dem Petersdom und dem Vatikan. Schon von Weitem ist die riesige Kuppel der Basilika zu sehen und lässt erahnen, welche Pracht sich darunter verbirgt. Wer den Tiber an der Engelsburg überquert, gelangt automatisch auf die Via della Conciliazione, die auf den Petersplatz führt: Hier treffen sich Gläubige und Touristen aus aller Welt. Nur ein paar Schritte vom Petersdom entfernt, liegt der Eingang zu den Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle. Bedeutende Baumeister und Künstler wie Michelangelo, Raffael oder Bramante haben sich in Petersdom und Vatikan verewigt und faszinieren bis heute mit ihren Meisterwerken.

In der Umgebung von Rom

Nicht nur die Stadt Rom selbst ist während einer Kreuzfahrt einen Ausflug wert, sondern auch ihre landschaftlich schöne Umgebung. Einen lebendigen Eindruck vom Mittelalter erhalten Sie in der kleinen von den Etruskern gegründeten Stadt Tuscania. Zu ausgedehnten Wanderungen laden die einsamen Tolfa-Berge oder die Sabatiner-Berge ein, in deren Zentrum der wunderschöne Lago di Bracciano liegt.

Zu den wirklich außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten zählt der nördlich von Civitavecchia liegende Skulpturengarten der Künstlerin Niki de Saint Phalle: Der Giardino dei Tarocchi begeistert Jung und Alt mit seinen 22 riesigen bunten Skulpturen des Tarots, die zum Teil sogar begehbar sind.

Wer seinen Aufenthalt in Civitavecchia dazu nutzen möchte, Strand, Sonne und das Mittelmeer zu genießen, findet außerhalb der Stadt schöne Sand- und Kieselstrände.

Eine Kreuzfahrt nach Civitavecchia

Civitavecchia ist einer der am meisten angelaufenen Häfen des Mittelmeers: Viele Kreuzfahrten starten oder enden hier sogar. Gerade in diesem Fall bietet es sich an, noch ein paar Tage in Rom zu verweilen, um die Stadt in Ruhe zu genießen.

Weitere wichtige Anlaufstationen von Kreuzfahrten ins westliche Mittelmeer sind zum Beispiel Genua, La Spezia und Neapel in Italien, Barcelona, Valencia und Palma de Mallorca in Spanien sowie die französische Hafenstadt Marseille.

An Bord Ihres Schiffes können Sie sich bei Vorträgen und Filmvorführungen über die angebotenen Landausflüge und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in den Häfen informieren. So können Sie bereits im Vorfeld eine Auswahl treffen und sich für einen Ausflug entscheiden, der zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.