Mann bei Yogaübung an Bord
Frau mit Yogamatte unter dem Arm

Sonnengruss Yoga-Tutorial


Mit 5 Minuten Yoga fit in den Tag starten

Morgens aus dem Bett zu kommen, fällt mal wieder besonders schwer? Oder brauchen Sie einfach eine kurze Auszeit vom Alltag? Dann wirkt eine Runde Yoga wahre Wunder. Fließen Sie mit uns durch eine Variante des Sonnengrußes A und starten Sie energiegeladen in den Tag oder die nächste Herausforderung. Das Beste daran: Sie können den Sonnengruß überall üben – ob im Wohnzimmer, im Garten, im Park oder am Strand.


Sonnengruss

Yoga-Tutorial

In diesem inspirierenden Guide nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Schritte des Sonnengrußes, einer dynamischen Abfolge von Yoga-Posen, die Körper, Geist und Seele beleben. Lassen Sie uns gemeinsam die Sonne begrüßen und Harmonie in den Alltag bringen.

arrow down
Kursraum im Sportbereich
Der Sonnengruss

Was steckt dahinter?

Der Sonnengruß besteht aus zwölf Asanas. Er ist ein effektives Herz-Kreislauf-Training, kräftigt und dehnt die Muskulatur. Die achtsame Ausführung beruhigt den Geist. Bestimmte Haltungen wirken wie eine Massage für die inneren Organe und haben einen Detox-Effekt. 

Yoga mit Blick aufs Wasser
Wiederholung & richtig atmen

Erfahrene Yogis absolvieren oft zwölf Runden

Für eine schnelle Fitness einfach den Sonnengruß zweimal wiederholen. Achten Sie stets auf Ihren Atemfluss: Einatmen bei Streckungen oder Rückbeugen, um den Brustraum zu öffnen, und Ausatmen bei Vorbeugen oder Drehungen, um unterstützend zu wirken.


#4 Halbe Vorbeuge

Atmen Sie ein und heben Sie den Oberkörper an für eine halbe Vorbeuge. Der Oberkörper befindet sich nun parallel zum Boden, der Rücken und Nacken bleibt gerade, die Beine gestreckt. Die Fingerspitzen ziehen Richtung Boden. Sie können die Hände auch unterhalb der Knie an die Schienbeine legen.

#5 Yoga-Liegestütz

Atmen Sie aus, beugen Sie sich nach unten und stützen Sie die Hände neben den Füßen ab. Machen Sie erst mit dem linken, dann dem rechten Bein einen Schritt nach hinten für die Liegestützposition. Die Zehen sind aufgestellt, die Fersen gehoben, die Beine gestreckt. Die Hände befinden sich unter den Schultern. Die Finger sind gespreizt, die Arme gestreckt. Der Bauch ist fest. Der Körper ist straff. Halten Sie hier kurz.

#6 Mit Länge ablegen

Atmen Sie ein und setzen Sie mit der Ausatmung die Knie sanft auf dem Boden ab. Beugen Sie die Arme und legen Sie nun auch den Oberkörper auf der Matte ab. Achten Sie darauf, dass die Ellenbogen eng am Körper bleiben, während die Hände auf Schulterhöhe aufgestellt sind. Der Fußspann liegt auf, die Stirn ruht auf der Matte.

#7 Rückbeuge = Kobra

Atmen Sie ein, ziehen Sie die Schultern leicht zurück und heben Sie aus der Kraft des Rückens den Brustkorb sanft an für eine kleine Rückbeuge. Den Kopf nicht in den Nacken zu werfen, der Hals bleibt lang. Lassen Sie die Arme weiterhin eng am Körper. Wenn Sie mehr wollen, strecken Sie die Arme und heben Sie den gesamten Oberkörper vom Boden ab für eine große Rückbeuge. Die Beine und Fußrücken bleiben fest auf der Matte. Atmen Sie aus, legen Sie den Oberkörper wieder ab und die Stirn auf den Boden.



AKTION: FERNWEHREISEN

Bis zu 300 € Bordguthaben für Ihr Fernweh

Description

AKTION: Fernwehreisen inkl. Bordguthaben

AIDA Sonnengruss Yoga-Tutorial ✔️ Schritt-für-Schritt Anleitung ✔️ Für Anfänger & Fortgeschrittene ✔️ Fördert Flexibilität & Wohlbefinden ► Jetzt starten!

Aktuelle Aktionsangebote

Von Teneriffa über Namibia nach Kapstadt
Frühbucher
15 Tage ab Teneriffa bis Kapstadt

Von Teneriffa über Namibia nach Kapstadt

bis mit AIDAprima
Karibische Inseln ab Martinique
14 Tage ab Martinique bis Montego Bay

Karibische Inseln ab Martinique

bis mit AIDAbella
inkl. Flug
Thailand, Malaysia, Singapur & Vietnam
14 Tage ab/bis Bangkok/Laem Chabang

Thailand, Malaysia, Singapur & Vietnam

bis mit AIDAstella


Die schönsten Reisegeschichten unserer Gäste



Noch mehr AIDA entdecken


Entertainment

Freuen Sie sich auf einzigartige Unterhaltung an Bord von AIDA! 

Panorama Kabine
AIDA Flotte

Entdecken Sie die AIDA Flotte und all ihre Besonderheiten!

alt text
Destinationen

Mit AIDA die Welt bereisen. Lassen Sie sich für Ihr nächstes Ziel inspirieren!

alt text