Sommer, Sonne, Sonnenschein

In Skandinavien tanzt man durch den Sommer und das am liebsten die ganze Nacht. Denn von Ende Mai bis Mitte Juli geht die Sonne fast nicht unter. Und weil es einfach nicht dunkel wird, ist es auch viel zu schade, diese herrliche Zeit zu verschlafen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ziele für die Mittsommernachtswende.

Teilen:

Sommer, Sonne, Sonnenschein

In Skandinavien tanzt man durch den Sommer und das am liebsten die ganze Nacht. Denn von Ende Mai bis Mitte Juli geht die Sonne fast nicht unter. Und weil es einfach nicht dunkel wird, ist es auch viel zu schade, diese herrliche Zeit zu verschlafen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ziele für die Mittsommernachtswende.

Teilen:

Stockholm

Die Sonne geht auch in der schwedischen Hauptstadt im Juni kaum merkbar unter und die langen Tageszeit sorgen für eine ausgelassene Stimmung, viele Sommerfeste und Abende voller Magie. Besonders schön: Machen Sie sich auf und entdecken Sie die herrliche Schärenlandschaft vor Stockholm. Die kleinen Inselgruppen sind in ein rot-gelbes Licht gehüllt. Immer wieder entdecken Sie kleine stilechte Holzhäuser und üpprig-grüne Schären. Doch auch mitten in der Stadt sind die Sommermonate voll gepackt mit tollen Highlights. Wandeln Sie durch Gamla Stan und schnuppern Sie einfach ein wenig schwedische Sommerfreude.

Stockholm

Die Sonne geht auch in der schwedischen Hauptstadt im Juni kaum merkbar unter und die langen Tageszeit sorgen für eine ausgelassene Stimmung, viele Sommerfeste und Abende voller Magie. Besonders schön: Machen Sie sich auf und entdecken Sie die herrliche Schärenlandschaft vor Stockholm. Die kleinen Inselgruppen sind in ein rot-gelbes Licht gehüllt. Immer wieder entdecken Sie kleine stilechte Holzhäuser und üpprig-grüne Schären. Doch auch mitten in der Stadt sind die Sommermonate voll gepackt mit tollen Highlights. Wandeln Sie durch Gamla Stan und schnuppern Sie einfach ein wenig schwedische Sommerfreude.

Nordkap

Das Schieferplateau auf der norwegischen Insel Magerøya versprüht pure Sommermagie und bringt Sie zum Staunen. Mit seiner charakteristischen Weltkugel ist es zwar nicht der nördlichste Punkt Europas, allerdings von Einheimischen und Besuchern ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders während der Midsommar-Tage zeigt sich der Zauber des Kaps. Die Umgebung des Nordkap-Plateaus sorgt zur Mitternachtssonne für eine einmalige Atmosphäre und atemberaubende Lichtspiele.

Nordkap

Das Schieferplateau auf der norwegischen Insel Magerøya versprüht pure Sommermagie und bringt Sie zum Staunen. Mit seiner charakteristischen Weltkugel ist es zwar nicht der nördlichste Punkt Europas, allerdings von Einheimischen und Besuchern ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders während der Midsommar-Tage zeigt sich der Zauber des Kaps. Die Umgebung des Nordkap-Plateaus sorgt zur Mitternachtssonne für eine einmalige Atmosphäre und atemberaubende Lichtspiele.

Norwegen

Norwegen blüht im Sommer zur Höchstform auf. Während die Fjordlandschaften in üppig-grünen Farben erstrahlen glänzt das Wasser mit der Sonne um die Wette. Hier geht die Sonne im Sommer praktisch nie unter. Küsten, Fjorde, Berge und Buchten sind am Abend in ein goldgelbes Licht gehüllt. Und nicht nur die Natur präsentiert sich von ihrer schönsten Seite: Auch die Norweger feiern den Sommer und vor allem die lange Helligkeit ausgelassen. Also: Auf nach Norwegen!

Norwegen

Norwegen blüht im Sommer zur Höchstform auf. Während die Fjordlandschaften in üppig-grünen Farben erstrahlen glänzt das Wasser mit der Sonne um die Wette. Hier geht die Sonne im Sommer praktisch nie unter. Küsten, Fjorde, Berge und Buchten sind am Abend in ein goldgelbes Licht gehüllt. Und nicht nur die Natur präsentiert sich von ihrer schönsten Seite: Auch die Norweger feiern den Sommer und vor allem die lange Helligkeit ausgelassen. Also: Auf nach Norwegen!

St. Petersburg

Während der weißen Nächte blüht St. Petersburg zu einer pulsierenden Metropole auf. Das Venedig des Nordens putzt sich für diese Zeit besonders heraus und dann ist spätestens im Juni kein Halten mehr. Straßenfeste, Konzerte und Ausstellungen: Hier jagt den ganzen Tag über ein Highlight das nächste. Durchschnittlich 19 Stunden hat der Tag. Die Sonne ist zwar bereits untergegangen, komplett dunkel wird es jedoch nicht. Und auch wenn man sich zunächst an diesen Umstand gewöhnen muss, stecken spätestens die Anwohner einen mit der puren Lebensfreude an. Da heißt es nur: mitmachen, tanzen und den Sommer genießen!

St. Petersburg

Während der weißen Nächte blüht St. Petersburg zu einer pulsierenden Metropole auf. Das Venedig des Nordens putzt sich für diese Zeit besonders heraus und dann ist spätestens im Juni kein Halten mehr. Straßenfeste, Konzerte und Ausstellungen: Hier jagt den ganzen Tag über ein Highlight das nächste. Durchschnittlich 19 Stunden hat der Tag. Die Sonne ist zwar bereits untergegangen, komplett dunkel wird es jedoch nicht. Und auch wenn man sich zunächst an diesen Umstand gewöhnen muss, stecken spätestens die Anwohner einen mit der puren Lebensfreude an. Da heißt es nur: mitmachen, tanzen und den Sommer genießen!

Wie wärs mit?