Kreuzfahrt
Suezkanal Passage

Kreuzfahrt Suezkanal Passage

Mit dem Schiff durch die Wüste: Die Suezkanal-Passage


Beschreibung

Wenn vom Deck oder Balkon Ihrer Kabine aus die Wüste zum Greifen nah scheint, wirkt es fast, als gleite Ihr Schiff über den Sand. Die Passage durch den engen Suezkanal ist ein unvergessliches Erlebnis, das Sie bei einer Kreuzfahrt in der Region nicht verpassen sollten. Seit 1869 verbindet der Schifffahrtskanal in Ägypten das Mittelmeer mit dem Roten Meer. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Suezkanal Passage

GRÖSSE

Einschließlich der nördlichen und südlichen Zufahrtskanäle ist der Kanal 193,3 km lang. Im Jahr 2015 passierten 17.483 Schiffe den Kanal.

KLIMA

Wie der Rest von Ägypten liegt auch der Suezkanal im nordafrikanischen Trockengürtel mit wenig Niederschlägen und starken Temperaturschwankungen. Im Winter herrschen immer noch Temperaturen zwischen 17 und 20 °C, während im Sommer 28 bis 32 °C herrschen.

POLITIK

Ägypten ist seit September 1971 eine präsidiale Republik mit einer Landesverfassung.
Sprache:
Arabisch
Währung:
Ägptische Pfund (EGP)
Zeitzone:
Africa/Cairo

AIDA Kreuzfahrten mit Suezkanal Passage

24 Tage, ab 05.03.2019
Von Mauritius nach Kreta

ab 6.058 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

17 Tage, ab 12.03.2019
Von den Seychellen nach Kreta

ab 1.998

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

16 Tage, ab 31.03.2019
Von Dubai nach Kreta

ab 1.898

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

21 Tage, ab 12.04.2019
Von Dubai nach Mallorca

ab 3.898 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

17 Tage, ab 16.04.2019
Von Abu Dhabi nach Mallorca

ab 3.298 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

13 Tage, ab 03.05.2019
AIDA Pur von Dubai nach Mallorca

ab 1.358

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

51 Tage, ab 27.09.2019
Weltenbummler von Hamburg nach Singapur

ab 8.740

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

53 Tage, ab 03.10.2019
Weltenbummler von Kiel nach Bangkok

ab 8.820

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

19 Tage, ab 09.10.2019
Von Mallorca nach Dubai 4

ab 2.690

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

34 Tage, ab 12.10.2019
Meergenießer von Kiel nach Dubai

ab 6.030

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Suez

Der 193 km lange Suezkanal wird im Norden von Port Said am Mittelmeer und im Süden von Suez am Roten Meer begrenzt. Da Schiffe den Kanal nur im Konvoi passieren dürfen, sammeln sie sich vorab in den beiden Häfen. Bei Ihrer Kreuzfahrt haben Sie die Wahl, ob Sie die Passage durch den Suezkanal an Bord erleben oder an einem Tagesausflug teilnehmen möchten. Nach Ausflugsende werden Sie zum jeweiligen Zielhafen gebracht, wo Sie Ihr Schiff in Empfang nimmt.

Port Taufiq, der Hafen von Suez am Roten Meer, ist aufgrund seiner strategisch wichtigen Lage einer der größten Häfen Ägyptens. Um den Tourismus zu stärken, ist derzeit der Bau eines neuen hochmodernen Cruise Terminals geplant. Derzeit finden Sie hier noch keine touristischen Einrichtungen. Schließen Sie sich hier am besten einem Ausflug an.

Ein Bummel durch Suez

Suez war bereits zur Zeit der Pharaonen besiedelt, da Ägypten von hier den Zugang zum Land über das Rote Meer bewachen konnte. Über viele Jahrhunderte blieb Suez jedoch eine eher verschlafene kleine Hafenstadt, von der Schiffe zur Sinai-Insel und zur arabischen Halbinsel ablegten.

Mit dem Bau des Suezkanals ab 1860 veränderte sich Suez für immer. Zahllose Arbeiter strömten in die Stadt und verdoppelten in wenigen Jahren die Einwohnerzahl. Während des Jom Kippur-Krieges 1973 wurde Suez stark zerstört, sodass Sie heute eine sehr modern wirkende Stadt antreffen. Im sehenswerten Suez Museum können Sie sich über die Geschichte der Stadt vom Pharaonenreich über den Bau des Suezkanals bis heute informieren.

Ausflüge ab Suez

Die meisten Passagiere nutzen den Aufenthalt in Suez und die Passage durch den Suezkanal für einen Tagesausflug in die ägyptische Hauptstadt Kairo. Die Fahrt dauert etwa anderthalb Stunden. Ein unvergesslicher Höhepunkt jeder Kreuzfahrt in der Region ist der Anblick der Pyramiden von Gizeh südlich des Stadtzentrums. Die rund 4.500 Jahre alten Monumente und die benachbarte große Sphinx von Gizeh gehören zu den bekanntesten Bauwerken der Welt und sind das einzige noch verbliebene Weltwunder der Antike. Bei einem geführten Rundgang über das Gelände erhalten Sie viele spannende Informationen zum Bau der Pyramiden und zu ihrer Funktion als Grabstätte der Pharaonen.

Ein weiteres Muss ist das Ägyptische Museum im Herzen von Kairo, in dem Sie zahllose Fundstücke aus der Zeit der Pharaonen sowie aus der griechisch-römischen Epoche sehen. Größter Schatz des Museums sind die Funde aus dem Grab des Tutanchamun. Möchten Sie sich noch weiter in die Geschichte Ägyptens vertiefen, wählen Sie einen Ausflug, bei dem Sie auch zu den Ruinen von Memphis und der Nekropole von Sakkara mit der Stufenpyramide des Djoser fahren.

Interessieren Sie sich eher für die Epoche des Mittelalters, nehmen Sie an einer Führung durch die Altstadt von Kairo teil, die ebenso wie die Pyramiden zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Hier finden Sie prächtige alte Moscheen, die Zitadelle aus dem 12. Jahrhundert und den größten Bazar von Ägypten. Möchten Sie sich hier mit Andenken an Ihre Reise eindecken, sollten Sie das Feilschen nicht vergessen!

Schöne Strände wie in den Urlaubsorten Sharm el Sheikh, Safaga oder Aqaba in Jordanien finden Sie um Suez leider nicht. Entspannte Strandtage genießen Sie eher bei Ihren Aufenthalten an Orten wie Abu Dhabi oder Dubai in den Arabischen Emiraten nutzen.

Wo Europa auf Afrika trifft: Die Suezkanal-Passage

Für viele Menschen ist die Fahrt durch den Suezkanal ein Höhepunkt Ihrer Kreuzfahrt. Bleiben Sie an Bord Ihres Schiffes, um bei diesem einzigartigen Erlebnis dabei zu sein. Ein Teil des Kanals führt durch Seen wie den Großen Bittersee und den Timsahsee, während andere Abschnitte durch die ägyptische Wüste gegraben wurden.

Unterwegs passieren Sie interessante Orte wie Ismailia. Er wurde von Ferdinand de Lesseps, dem französischen Ingenieur hinter dem Suezkanal, als Siedlung für die Arbeiter und Ingenieure gegründet. Auch heute noch befindet sich der Hauptsitz der Suez Canal Authority in dieser Stadt. Ein architektonisches Highlight ist die El Ferdan-Brücke, die den Suezkanal nördlich von Ismailia kreuzt. Mit 340 m Spannweite ist sie die längste Drehbrücke der Welt.

Am Ende der Passage empfängt Sie die Hafenstadt Port Said am Mittelmeer. Auch sie wurde erst mit der Fertigstellung des Suezkanals angelegt. Im Hafen fällt sofort das prächtige Suez Canal House mit seinen grünen Kuppeln auf, das 1895 als erster Sitz der Suez Canal Company entstand, aber nicht zu besichtigen ist. Für die meisten Kreuzfahrtschiffe ist Port Said nur der Sammelpunkt für die Passage durch den Suezkanal nach Süden. Sind Sie vom Mittelmeer aus in Richtung Sinai-Halbinsel und Arabische Emirate unterwegs, können sie ab Port Said den Tagesausflug nach Kairo unternehmen und treffen Ihr Schiff später in Suez wieder.

Ihre Kreuzfahrt durch den Suezkanal

Die Fahrt durch den Suezkanal können Sie auf zahlreichen Kreuzfahrten erleben, zum Beispiel, wenn Sie vom Mittelmeer zu Zielen in Asien aufbrechen, wie Aqaba in Jordanien, Muscat und Salalah im Oman oder Dubai und Abu Dhabi in den Arabischen Emiraten. Die Reise kann Sie bis nach Cochin in Indien, Colombo in Sri Lanka und Phuket in Thailand führen.

Auch bei Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer ab Civitavecchia nach Valletta, Antalya, Athen und Alexandria steht oft ein Besuch in Port Said auf dem Programm, bei dem Sie den Suezkanal zumindest sehen können.