Kreuzfahrt
Skarsvag

Kreuzfahrt Skarsvag


Beschreibung

Bei einer Kreuzfahrt nach Skarsvåg in Norwegen zieht Sie die Magie des hohen Nordens in ihren Bann. Sie reisen per Schiff in die norwegische Finnmark, wo Sie in der Gemeinde Nordkap das nördlichste Fischerdorf der Welt entdecken: Skarsvåg liegt 1.185 km nördlich des Polarkreises, auf der Insel Magerøya. Hier scheint im Sommer die mystisch leuchtende Mitternachtssonne, im Winter bestaunen Sie wild am Himmel schwirrende Polarlichter. Genießen Sie die malerischen Fjordlandschaften und gewaltigen Naturphänomene im Land aus Feuer und Eis. Kosten Sie vor prachtvollen Panoramen fangfrischen Fisch, lernen Sie einheimische Fischer kennen und erhalten Sie ein authentisches Bild vom Leben in der rauen Natur des Nordens. Auch die berühmte Felsformation des Nordkaps, das nur 15 km entfernt liegt, entdecken Sie von hier auf einem Ausflug. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Skarsvag

GRÖSSE

Das nördlichste Fischerdorf der Welt hat nicht einmal 100 Einwohner. Es liegt in der Provinz Finnmark, Norwegens größter aber am dünnsten besiedelter Verwaltungsbezirk.

KLIMA

Das Klima ist kaltgemäßigt mit ganzjährig viel Niederschlag. Die Wintermonate (November-April) sind besonders kalt, sodass währenddessen eine nahezu dauerhafte Schneedecke liegen bleibt.

POLITIK

Norwegen ist eine konstitutionelle Erbmonarchie. Laut Verfassung liegt die Legislative beim Parlament, das alle 4 Jahre gewählt wird.
Sprache:
Slowakisch
Währung:
Euro (EUR)
Zeitzone:
Europe/Oslo

AIDA Kreuzfahrten mit Skarsvag

Der Hafen von Skarsvåg

Der Hafen des norwegischen Fischerdorfes Skarsvåg liegt an der Barentsee. In dem eisigen Randmeer des Arktischen Ozeans werden die begehrten Königskrabben gefischt und majestätische Wale ziehen ihre Bahnen. Der Fischereihafen verbindet die Hafenstädte im Norden und wird von Expeditionsschiffen auf ihren Reisen nach Spitzbergen und zur Bäreninsel angelaufen. Dank des warmen Nordatlantikstroms sind die Häfen der Barentsee trotz des nordischen Frosts zumeist eisfrei.

Im bis zu fünf m tiefen Hafen Skarsvåg befinden sich zehn Liegeplätze. Hier gehen Sie vom Schiff und können sich im Touristencenter am Hafen nützliche Informationen zur Insel Magerøya und dem nahen Nordkap holen. Der Hafen liegt direkt an dem zauberhaften Dorf, wo Sie Fischer Besucher freundlich willkommen heißen. Hier finden Sie auch die „Northcape Fishing Lodge“ idyllisch am Wasser der windigen See. Hier werden Hütten und Häuser an Touristen vermietet und Touren mit dem Boot sowie Wanderungen angeboten. Bevor Sie sich aus dem Angebot vor Ort oder der AIDA das passende suchen, werfen Sie noch einen Blick auf die Siedlung selbst, darunter auf die unter Denkmalschutz stehende Kirche von Skarsvåg im Süden des Ortes.

Wandern zum Kirkeporten

Das dünn besiedelte Fischerdorf befindet sich in einer kargen Umgebung von wildromantischer Schönheit. Die Fischer von Skarsvåg nutzen ihre günstige Lage inmitten der rauen Idylle und leben hier nicht nur von der Fischerei, sondern führen auch Besucher zum Nordkap und zum Berg Kirkeporten.

Letzterer bildet ein beliebtes Wanderziel bei Besuchern aus aller Welt. Laufen Sie entlang der Küste über teils grün bewachsene, teils tiefgraue riesige Felsen und genießen Sie die Weiten des Nordens, die sich in alle Richtungen auftun. Durch eine Öffnung im Felsen, das sogenannte „Kirchenportal“, blickt man bei gutem Wetter auf das Nordkaphorn.

24 km südlich führt Sie ein Ausflug nach Honningsvag. Die Siedlung wird täglich von den Schiffen der Hurtigruten sowie von zahlreichen Kreuzfahrtschiffen angefahren. Zu den spannenden Sehenswürdigkeiten der Fischereisiedlung zählen die Kirche von Honningsvag aus dem 19. Jahrhundert im Zentrum und das Nordkapmuseum im Hafen. Dieses bietet Einblicke in die Fischerei, den Walfang und die Geschichte der Finnmark.

Die Faszination Nordkap

Durch seine Nähe zum nordwestlich liegenden Nordkap ist Skarsvåg der ideale Ausgangspunkt, um den nördlichsten Punkt Europas zu erreichen. Für die Fahrt benötigen Sie kaum 20 Minuten. Von der Aussichtsplattform des Nordkap-Plateaus genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf das von Wind und Wellen aufgewühlte Eismeer. Unterhalb des Plateaus ragt die Formation des Nordkaphorns aus dem Felsen.

Im Gebäude der Nordkapphalle erwartet Sie auf vier unterirdischen Etagen ein einzigartiges Besucherzentrum. Dieses beherbergt ein Restaurant, ein Postamt und einen Souvenirladen. In einem Kinosaal erleben Sie Impressionen des Nordkaps im Wandel der Jahreszeiten. Ein Tunnel führt zu einem Panoramafenster und einer Terrasse, die einen eindrucksvollen Ausblick auf den Arktischen Ozean ermöglicht.

Kreuzfahrten nach Norwegen

Das Kreuzfahrtziel Skarsvåg wird vorwiegend von Expeditionsschiffen wie der M/S Silver Cloud Expedition und kleinen Kreuzfahrtschiffen wie der M/S Silver angelaufen. Aber auch mit AIDA können Sie zu den außergewöhnlichen Destinationen im Norden aufbrechen: Meist ausgehend von Hamburg fahren Sie auf einer Kreuzfahrt zum Nordkap entlang der prächtigen norwegischen Küstenlandschaft.

Sie besuchen Bergen, den Geirangerfjord und Longyearbyen sowie Hammerfest und schließlich das Nordkap. Weitere mögliche Anfahrtshäfen sind auch Akureyri und Reykjavik auf Island sowie Invergordon in Schottland.