Kreuzfahrt
Puerto Montt

Kreuzfahrt Puerto Montt

Puerto Montt: Schönheit der chilenischen Fjorde


Beschreibung

Denken Sie bei Fjorden zuerst an Norwegen? Am anderen Ende der Welt erwartet Sie eine mindestens ebenso schöne Fjordlandschaft. Über fast 1.000 km ziehen sich tiefblaue Meeresarme, schroffe Felsen, Gletscher und grüne Berge an der Küste Chiles entlang, von Feuerland im tiefen Süden bis zur Hafenstadt Puerto Montt im Norden. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Puerto Montt während der Kreuzfahrt, um die von Fjorden und stillen Seen geprägte Landschaft zu erkunden oder wandeln Sie auf den Spuren deutscher Auswanderer am Lago Llanquihue! Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Puerto Montt

GRÖSSE

Puerto Montt liegt im Süden Chiles und zählt knapp 238.000 Einwohner.

KLIMA

Das Klima in Puerto Montt ist gemäßigt - aber warm mit viel Niederschlag. Die Temperatur liegt im Jahresdurchschnitt bei 6,4 °C.

POLITIK

Chile ist eine Präsidialrepublik, der Präsident ist gleichzeitig Staatsoberhaupt und Regierungschef.
Sprache:
Spanisch
Währung:
Chilenische Peso (CLP)
Zeitzone:
America/Santarem

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Puerto Montt

PCM05
Chilenische Tradition: Rodeo, Musik und Kochkunst
PCM03
Petrohué-Wasserfälle und Lago Llanquihue
PCM08
Ruinenstadt Machu Picchu und Cusco erleben- Doppelzimmer
PCM08EZ
Ruinenstadt Machu Picchu und Cusco erleben- Einzelzimmer
PCM06
Wildwasser-Rafting
PCM02
Osorno-Vulkan und die Petrohué-Wasserfälle
PCM04
Puerto Varas und Frutillar
PCMB01
Erkundungstour: Puerto Montt komplett mit dem Bike
PCM01
Ayaltue – die kulturellen Wurzeln der Einheimischen
PCM07
Wanderung durch den chilenischen Regenwald
PCMB02
Erkundungstour: Aktiv-Tour nach Puerto Varas
PCMB04
Erkundungstour: Puerto Montt komplett mit dem Pedelec
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Puerto Montt

35 Tage, ab 28.10.2019
Von Hamburg nach San Antonio

ab 9.810

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

117 Tage, ab 28.10.2019
Weltreise 3

ab 36.830

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

36 Tage, ab 26.10.2020
Von Hamburg nach San Antonio

ab 10.130

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

84 Tage, ab 26.10.2020
Von Hamburg nach Mauritius

ab 24.400

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

117 Tage, ab 26.10.2020
Weltreise 4

ab 26.990

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Puerto Montt

Schon bei der Einfahrt in den Hafen der Stadt genießen Sie einen herrlichen Blick auf die majestätische Küstenlandschaft Patagoniens mit grünen menschenleeren Hügeln.

Ihr Schiff legt an der einzigen Pier von Puerto Montt im engen Canal de Tenglo zwischen dem Festland und der vorgelagerten Insel Tenglo an. Bei sehr großen Kreuzfahrtschiffen kann es vorkommen, dass das Schiff vor der Küste ankert und Sie mit Tenderbooten an Land gebracht werden.

In der Nähe der Piers gibt es eine kleine Touristen-Information, die Ihnen gerne Auskunft über die Sehenswürdigkeiten der Stadt gibt. Das Zentrum von Puerto Montt erreichen Sie vom Hafengebiet nach knapp zwei km zu Fuß.

Bummel durch Puerto Montt

Wenn Ihnen Puerto Montt ungewöhnlich vertraut vorkommt, liegt das vermutlich daran, dass die Stadt 1852 von deutschen Einwanderern gegründet wurde. Sie trägt den Namen von Manuel Montt, dem damaligen Präsidenten von Chile, der die Einwanderung gefördert hatte. Heute ist die Stadt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, an dem die legendäre Panamericana endet und die Carretara Austral beginnt. Die Straße verläuft durch ganz Patagonien bis zum südlichen Ende von Chile.

Besuchen Sie das historische Museum an der Plaza de los Trenes, um sich über die Geschichte der Stadt zu informieren oder unternehmen Sie einen Shopping-Bummel. Neben modernen Shopping Malls wie der Paseo Costanera Mall sollten Sie den Handwerksmarkt von Angelmo (Feria Artenasal) nicht verpassen: Hier erstehen Sie chilenische Kleidung, Kunsthandwerk und Andenken an Ihre Reise zu besonders günstigen Preisen.

Bei schönem Wetter können Sie auch mit dem Taxi oder dem Linienbus zur Playa de Pelluco etwa zwei km östlich des Zentrums fahren: Der saubere Sandstrand lädt zum Sonnenbaden und sogar zum Schwimmen ein.

Auf den Spuren der deutschen Auswanderer in Chile

Deutsche Auswanderer drückten der Region im 19. Jahrhundert ihren bis heute sichtbaren Stempel auf. Überall sehen Sie aus Deutschland vertraute Architektur und auch das lokale Kunstmann-Bier ist den Auswanderern zu verdanken.

Noch deutlicher als in Puerto Montt selbst sind im schönen Städtchen Frutillar am Ufer des Lago Llanquihue die Spuren der deutschen Besiedlung zu sehen: Eine Art Maibaum ragt als Wahrzeichen in den Himmel, und das Museo Colonial Alemán zeigt die Lebenswelt der ersten Neuankömmlinge. Manche Einwohner des Ortes sprechen sogar heute noch Deutsch. Vom Ufer in Frutillar genießen Sie den wohl schönsten Blick auf den schneebedeckten Gipfel des Vulkans Osorno, der der Stadt am anderen Ufer gegenüberliegt.

Aufregende Abenteuer in der Natur

Nutzen Sie die Zeit während Ihrer Kreuzfahrt für vielfältige Aktivitäten in der Region, die auch Lake District genannt wird. Puerto Varas und Ensanada laden zum Bummeln und zu entspannten Stunden am Strand ein.

Möchten Sie sportlich aktiv werden, erkunden Sie das Seeufer mit Kayaks bei einer Paddeltour oder schließen Sie sich einer geführten Wanderung zum Gipfel des Osorno an. Alternativ fährt übrigens auch eine Gondelbahn hinauf. Ein unvergessliches Erlebnis ist eine River-Rafting-Tour auf dem Rio Petrohué mit seinen rasanten Stromschnellen.

Ausgrabungen aus der Vorzeit in Monte Verde

Nur eine kurze Fahrt von Puerto Montt entfernt liegt in Monte Verde eine der interessantesten archäologischen Stätten von Südamerika. Forscher fanden hier die bislang ältesten Spuren menschlicher Besiedlung des amerikanischen Kontinents.

Zeltähnliche Strukturen mit Tierfellen, Feuerstellen und Steinwerkzeuge wurden auf etwa 14.000 v. Chr. datiert. Chile strebt danach, die Fundstätte zum Weltkulturerbe der UNESCO erklären zu lassen. Ein Rundgang über das Gelände vermittelt Ihnen einen spannenden Eindruck vom Leben der frühen Menschen, die als Sammler und Jäger durch die Umgebung streiften.

Bei einer Kreuzfahrt Südamerikas Vielfalt erleben

Puerto Montt und die Fjordlandschaft von Chile sind nur zwei der Attraktionen, die Sie auf Ihrer Kreuzfahrt in Südamerika erwarten. Reisen Sie auch in die Hauptstadt Santiago de Chile und die Küste gen Süden bis zum chilenischen Punta Arenas an der Magellanstraße in Patagonien. Hier warten einzigartige Gletscherlandschaften auf Sie.

Nach der Umrundung des legendären Kap Hoorn erwarten Sie an der Atlantikküste weitere schöne Reiseziele wie Montevideo und Punta del Este in Uruguay sowie die argentinische Metropole Buenos Aires. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt voller Naturschönheiten!