Kreuzfahrt
Kristiansund

Kreuzfahrt Kristiansund

Kreuzfahrt nach Kristiansund: Die norwegische Stadt auf dem Wasser 


Beschreibung

Die norwegische Stadt Kristiansund ist eine der beeindruckendsten Stationen an der langen Küstenlinie Norwegens: Sie verteilt sich in landschaftlich einmaliger Lage auf vier miteinander verbundenen Inseln. Gehen Sie hier an einer der schönsten Abschnitte der Hurtigruten auf Entdeckertour und bewundern Sie wilde Wasser, gewaltige Berge und dramatische Schluchten. Befahren Sie abenteuerlich verlaufende Küsten- und Bergstraßen, besuchen die alte Stadt Trondheim und erleben Sie die gastfreundliche Kultur Norwegens. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Kristiansund

GRÖSSE

Kristiansund ist eine Stadt und Kommune an der Westküste Norwegens. Es liegt auf 3 durch Brücken verbundenen Inseln und hat eine Fläche von 86 km².

KLIMA

Das Klima ist dank des Golfstroms gemäßigt, der dafür sorgt, dass die Küste auch im Winter eisfrei bleibt. An der norwegischen Westküste liegt die Durchschnittstemperatur im Juli bei 16 °C.

POLITIK

Staatsform ist eine konstitutionelle Erbmonarchie. Laut Verfassung liegt die Legislative beim Parlament, das alle 4 Jahre gewählt wird.
Sprache:
Norwegisch
Währung:
Norwegische Krone (NOK)
Zeitzone:
Europe/Oslo

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Kristiansund

KSUB01
Kristiansunds Inselwelten mit dem Bike
KSU07
Wanderung auf den Berg Ørnhammeren
KSU05
Bootsfahrt zur Insel Grip
KSU02
Atlantikküstenstraße und Kvernes Stabkirche
KSU06A
Kristiansund zu Fuß entdecken
KSU08
Fischerdorf Bud und Atlantikküstenstraße
KSU06
Kristiansund zu Fuß entdecken
KSUB02
MTB-Vergnügen auf den Inselwelten um Kristiansund
KSU01A
Atlantikküstenstraße und Insel Håholmen
KSU03
Norwegisches Klippfischmuseum
KSUB05
Kristiansunds Inselwelten mit dem Relax-Bike
KSU01
Atlantikküstenstraße und Insel Håholmen
KSU04
Panoramafahrt durch Kristiandsund und Umgebung
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Kristiansund

11 Tage, ab 30.05.2020
Norwegens Fjorde mit Trondheim

ab 3.190

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

11 Tage, ab 18.06.2021
Norwegens Fjorde mit Trondheim

ab 3.190

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Kristiansund

Der Kreuzfahrt-Terminal befindet sich auf der Insel Teistholmen im Süden von Kristiansund. Vom Hafen aus erreichen Sie das Zentrum in wenigen Gehminuten oder mit einem der Shuttles. Direkt neben den Kaianlagen für Kreuzfahrt-Schiffe finden Sie das neue Einkaufszentrum Amfi Storkaia Brygge mit zahlreichen Geschäften, die zum Bummeln einladen. Des Weiteren bietet Ihnen der Hafen von Kristiansund:

  • eine Touristeninformation,
  • Taxen,
  • Ausflugsbusse und
  • einen Geldautomaten.

Bereits beim Einlaufen in die rund 24.000 Einwohner zählende Stadt genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die kleinen und großen Inseln mit ihrer typischen Architektur.

Sehenswürdigkeiten in Kristiansund

In Kristiansund sollten Sie Ihr AIDA Schiff unbedingt verlassen, denn es gibt einiges zu entdecken. Die einzigartige Lage auf durch Brücken und Fähren verbundenen Inseln lässt jedes Besucher-Herz höherschlagen. Die Altstadt selbst liegt auf dem Eiland Innlandet: Hier stehen die malerischen bunten Holzhäuser, die in den 50er-Jahren neu aufgebaut wurden, nachdem die historische Altstadt im Zweiten Weltkriegs zerstört wurde. Ein Spaziergang durch die Gassen, vorbei an Geschäften und Restaurants, gehört zu einem Landausflug in Kristiansund auf jeden Fall dazu.

Bekannt ist die norwegische Stadt vor allem für den getrockneten und gesalzenen Kabeljau, auch Klippfisch oder Stockfisch genannt. So lebt der auch als Hauptstadt des Klippfischs bezeichnete Ort noch heute vom Fang und der Produktion dieser Spezialität, die vor allem in Südeuropa sehr beliebt ist. Einen eindrucksvollen Überblick über die Tradition des Klippfischs in Kristiansund erhalten Sie im Norwegischen Klippfisch-Museum im Stadtviertel Goma-landet. Im Sommer findet in der Stadt alljährlich das sogenannte Klippfisch-Festival statt, das definitiv einen Besuch wert ist.

Ein ganz besonderes Erlebnis erwartet die Besucher von Kristiansund in der Oper: Mit mehr als 100 Opernaufführungen und einer Freilicht-Oper jährlich begeistert Kristiansund Liebhaber klassischer Musik aus Norwegen und dem Rest der Welt.

Weitere touristische Highlights in der Stadt sind:

  • die Kirkelandet-Kirche sowie die Nordland-Kirche als Beispiele norwegischer Kirchenarchitektur,
  • das Werftmuseum Mellemværftet,
  • der Turm Varden, der Ihnen einen grandiosen Rundblick bietet, und
  • die historische Fähre Sundbaten, die als eines der ältesten Passagierschiffe der Welt gilt.

Nehmen Sie sich die Zeit und entdecken Sie zu Fuß oder mit dem Boot eine der charmantesten Kleinstädte Norwegens und genießen Sie das maritime Flair an der Schärenküste!

Ausflüge von Kristiansund: Landschaftsrouten, Städte und Inseln

Von Kristiansund aus haben Sie die Möglichkeit, viele abwechslungsreiche und interessante Ausflüge in der Region zu unternehmen. An Bord von AIDA können Sie sich rechtzeitig über Ausflugsziele informieren und die gewünschten Ausflüge auch direkt buchen. Zu den beliebtesten Attraktionen in der Umgebung von Kristiansund zählen folgende Highlights:

  • Atlantikstraße: Dieses imposante Bauwerk wird oft als schönste Straße der Welt bezeichnet und schlängelt sich über insgesamt acht Brücken von Kristiansund bis nach Bud und überquert dabei Inseln und Schären. Genießen Sie das erhebende Gefühl, mitten durch das Meer zu fahren.
  • Insel Grip: Das kleine Fischerdorf erreichen Sie mit der Fähre. Sehenswert sind besonders der Leuchtturm und eine hölzerne Stabkirche aus dem 13. Jahrhundert.
  • Trondheim: Mit der Fähre oder dem Bus fahren Sie in die lebendige Universitätsstadt Trondheim mit ihren Museen und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.
  • Trollstigen: Eine weitere landschaftlich atemberaubende Straße ist der Trollstigen, zu Deutsch Trollleiter. Die im Jahr 1936 fertiggestellte Straße führt von Isterdal hinauf zum Pass und bietet Ihnen einen einzigartigen Ausblick auf Berge und Täler.
  • Insel Frei: Eine sehenswerte Langkirche und eine Festungsanlage aus dem Zweiten Weltkrieg machen die Insel Frei zu einem beliebten Ausflugsziel. Tauchen Sie ein in die unberührte Natur Norwegens und nehmen Sie unvergessliche Bilder und Eindrücke mit zurück an Bord!

Hurtigruten: AIDA Kreuzfahrt entlang der Küste Norwegens

Norwegen ist eines der landschaftlich reizvollsten Länder Europas: Seine berühmten Fjorde, Inseln und Schären lassen sich am besten bei einer Schiffsreise mit AIDA bewundern. Neben Kristiansund machen Sie dabei in berühmten Häfen wie Bergen, Tromsø, Trondheim, Stavanger und am Nordkap Halt. Einige Kreuzfahrten führen Sie bis nach Island, auf die Insel der Geysire und Fjorde.