Kanazawa: Ein Juwel an Japans Küste

Kanazawa, eine Stadt, die für ihre reiche Geschichte und beeindruckende traditionelle Architektur bekannt ist, bietet Ihnen unvergleichliche Einblicke in das historische Japan. Besuchen Sie den Kenrokuen-Garten, der zu den drei schönsten Landschaftsgärten Japans zählt und mit sorgfältig gestalteten Teichen, Brücken und Teepavillons beeindruckt. Ein weiteres kulturelles Juwel ist das Higashi Chaya Viertel, ein historisches Geisha-Viertel, das es Ihnen ermöglicht, traditionelle Teehäuser zu erkunden und einen authentischen Einblick in die Welt der Geishas zu gewinnen. 

Mehr lesen

Informationen zum Hafen Kanazawa

Größe

Mit einer Fläche von etwa 468 km² und einer Bevölkerung von rund 470.000 Einwohnern ist Kanazawa eine mittelgroße Stadt, die dennoch eine große Vielfalt an kulturellen und historischen Schätzen zu bieten hat.

Klima

Kanazawa hat ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern. Die Durchschnittstemperaturen im Sommer liegen bei etwa 28 °C, während sie im Winter auf etwa 5 °C fallen. Die Stadt ist von Bergen umgeben, was zu einer malerischen Landschaft beiträgt.

Politik

Wie in vielen Teilen Japans, so wird auch in Kanazawa die Politik maßgeblich von der Liberaldemokratischen Partei beeinflusst. Die Stadtverwaltung legt einen besonderen Fokus auf die Bewahrung kultureller Stätten und die Förderung des Tourismus. Aktive Unterstützung fließt in Projekte, die nicht nur die historische Bedeutung, sondern auch die natürliche Schönheit der Region hervorheben. Sprache: Japanisch Währung: Japanischer Yen (JPY) Zeitzone: Japan Standard Time (JST)

Sprache:
Japanisch
Währung:
Japanische Yen (JPY)
Zeitzone:
Asia/Tokyo

 

Kanazawas: Eine Welt voller Inspiration in Museen und Galerien 

Im Bereich Kunst und Kultur hebt sich Kanazawa durch eine Vielzahl von Museen und Galerien hervor, die die kulturelle Vielfalt und künstlerische Meisterschaft der Stadt widerspiegeln. Das Ishikawa Prefectural Museum of Art beherbergt eine beeindruckende Sammlung japanischer Kunstwerke, die von antiken Keramiken bis hin zu modernen Gemälden reicht. Direkt am Hafen, bietet das Kanazawa Noh Museum faszinierende Einblicke in die traditionelle japanische Theaterkunst, komplett mit Ausstellungen von Masken und Kostümen. Kunstliebhaber dürfen auch das 21st Century Museum of Contemporary Art nicht verpassen, das für seine avantgardistische Architektur und seine internationalen Ausstellungen bekannt ist. 

 

Kanazawas atemberaubende Natur: Ein Paradies für Outdoor-Liebhaber 

Neben kulturellen Schätzen bietet Kanazawa auch faszinierende Naturerlebnisse. Für die Naturliebhaber unter Ihnen ist der Hakusan-Nationalpark ein Muss. Dieses Naturschutzgebiet fasziniert mit atemberaubenden Landschaften und vielfältigen Wanderwegen, die zu den schönsten Japans gehören und einen unvergesslichen Einblick in die natürliche Schönheit der Region bieten. In der Nähe des Stadtzentrums lädt der Omicho-Markt dazu ein, die frischen Meeresfrüchte und lokalen Delikatessen zu probieren. Dieser Markt ist nicht nur ein kulinarisches Zentrum, sondern auch ein Ort, um das pulsierende lokale Leben zu erleben. 

 

Farbenfrohe Feste und kulturelle Höhepunkte in Kanazawa 

Kanazawa ist auch berühmt für seine lebendigen Festivals, die tief in der traditionellen japanischen Kultur verwurzelt sind. Planen Sie Ihren Besuch während des Hyakumangoku Festivals, das im Juni stattfindet und bei dem Sie traditionelle Paraden, Tanzvorführungen und die feierliche Teezeremonie erleben können. Dieses Festival ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, die kulturelle Vielfalt und das historische Erbe von Kanazawa hautnah zu erfahren. 

 

Kulinarische Genüsse und exquisites Shopping in Kanazawa 

Die Küche von Kanazawa ist geprägt durch ihre Nähe zum Meer und die reiche Auswahl an frischen Zutaten. Genießen Sie die berühmten Kaiseki-Gerichte, eine kunstvolle Darbietung der japanischen Gourmetküche, die sowohl den Gaumen erfreut als auch das Auge entzückt. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Geschäfte, die traditionelles Kunsthandwerk wie goldene Lackarbeiten und Keramik anbieten, perfekt als einzigartige Souvenirs Ihrer Reise. 

 

Verborgene Schätze und einzigartige Entdeckungen rund um Kanazawa 

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Kanazawa gehört das Kanazawa Castle, eine beeindruckende Burganlage, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Wenn Sie nach einer weniger bekannten Attraktion suchen, besuchen Sie die Nagamachi Samurai-Residenz, wo Sie die gut erhaltenen Samurai-Häuser und das außergewöhnliche architektonische Erbe entdecken können. Dieses weniger besuchte Viertel bietet einen ruhigen Rückzugsort und eine einzigartige Perspektive auf das Leben der Samurai in der Edo-Zeit. 

 

Ihre Kreuzfahrt nach Asien

Entdecken Sie die faszinierende Route entlang der japanischen Küste mit AIDA! Tauchen Sie ein in eine Welt voller unvergesslicher Momente, während Sie die pulsierenden Städte Yokohama, Niigata, Sendai und Aomori erkunden. Spüren Sie den Rhythmus der Stadt, wenn Sie durch die belebten Straßen von Aomori schlendern und die pulsierende Energie der Menschen spüren. Tauchen Sie ein in die reiche Kultur und faszinierende Geschichte Japans, während Sie die historischen Stätten und Denkmäler von Aomori erkunden. Lassen Sie sich von der Vielfalt und Schönheit dieser Stadt begeistern, wenn Sie die atemberaubende Natur und die malerische Küste bewundern. Buchen Sie noch heute Ihre Reise und erleben Sie unvergessliche Abenteuer auf dem Schiff und an Land. Verpassen Sie nicht die Chance, Aomori zu entdecken und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.