Kreuzfahrt
Geiranger Fjord

Kreuzfahrt Geiranger Fjord

Auf Kreuzfahrt die Faszination des Geirangerfjordes erleben


Beschreibung

Eine Fahrt durch den Geirangerfjord ist ein Highlight jeder Kreuzfahrt gen Norden. Die norwegischen Fjorde schneiden als Relikte der Eiszeit tief in die Landschaft Norwegens ein. Hohe Berge fallen mit steilen Felswänden beeindruckend zu den tiefblauen Gewässern der Meeresarme ab und tosende Wasserfälle stürzen in die Tiefe. Beeindruckende Ausblicke genießen Sie beispielsweise vom Aussichtspunkt des Dalsnibba. Hier liegt Ihnen die unberührte Natur der Fjordlandschaft Norwegens eindrucksvoll zu Füßen. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Geiranger Fjord

GRÖSSE

Der norwegische Ort Geiranger liegt am Ende des Geirangerfjordes in der Provinz Møre og Romsdal und hat rund 300 Einwohner. Im Sommer steigt die Einwohnerzahl auf bis zu 2000, da die Haupteinnahmequelle der Tourismus ist.

KLIMA

In Geiranger herrscht ein gemäßigtes aber warmes Klima, bei dem ganzjährig Niederschläge fallen. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 4˚C. In den wärmsten Monaten Juli und August werden sogar Temperaturen über 10˚C gemessen, wiederum zeigt das Thermometer von November bis April auch deutliche Minusgrade an.

POLITIK

Norwegen ist eine konstitutionelle Monarchie mit stark parlamentarischen Zügen. So ist das Staatsoberhaupt zwar der König, der Regierungschef ist aber der Ministerpräsident. Das Parlament kontrolliert die Regierung, der König wählt den Ministerpräsidenten und auf Vorschlage des Ministerpräsidenten auch die weiteren Minister.
Sprache:
Norwegisch
Währung:
Norwegische Krone (NOK)
Zeitzone:
Europe/Oslo

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Geiranger Fjord

GEIPC4
PRIVAT-Tour: Geiranger - halbtags
GEI06A
Kajaktour auf dem Geirangerfjord
HEL02
Wanderung über das Flo-Gebirge
GEI55
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEI55B
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEI02B
Dalsnibba und Norwegisches Fjordzentrum
GEI05
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEI03B
Wanderung am Berg Westerås
GEI55
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEIB04
Adlerkehren und Flydalsjuvet mit dem Pedelec
GEI03
Wanderung am Berg Westerås
HEL03
Über Land nach Geiranger via Briksdal
GEI02
Dalsnibba und Norwegisches Fjordzentrum
GEIHOP02
Hop-On Hop-Off Bus in Geiranger
HELB01
Geirangerfjord per Bike und Boot
GEI06
Kajaktour auf dem Geirangerfjord
GEIPC7
PRIVAT-Tour: Geiranger - ganztags
GEI05B
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEI01
Dalsnibba und Adlerkehren
HEL04
Faszinierende Ausblicke auf die beeindruckende Landschaft Norwegens
GEI02
Dalsnibba und Norwegisches Fjordzentrum
GEI07C
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEI02B
Dalsnibba und Norwegisches Fjordzentrum
GEIB02
Biken am Geirangerfjord
GEIB04
Adlerkehren und Flydalsjuvet mit dem Pedelec
GEI01B
Dalsnibba und Adlerkehren
GEI03B
Wanderung am Berg Westerås
GEI10
Tapsy Tour: Geiranger für Familien
GEI55B
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
GEIH01
Geführte Wanderung im Geirangerfjord – Boot und Hike
GEI01B
Dalsnibba und Adlerkehren
GEI07B
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEI05
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
HELB04
Geirangerfjord mit Pedelec und Boot
HEL01
Die Schönheit der norwegischen Fjorde
GEI07
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEI06
Kajaktour auf dem Geirangerfjord
GEIB02
Biken am Geirangerfjord
GEI10
Tapsy Tour: Geiranger für Familien
GEI03
Wanderung am Berg Westerås
GEI07
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEI07C
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEI01
Dalsnibba und Adlerkehren
GEIPC4
PRIVAT-Tour: Geiranger - halbtags
GEIH01
Geführte Wanderung im Geirangerfjord – Boot und Hike
HEL05
Im ewigen Eis – Der Klimapark auf dem Dach Norwegens
GEIPC7
PRIVAT-Tour: Geiranger - ganztags
GEI07B
RIB: Schlauchboot-Abenteuer
GEIX01
Ticket Norwegian Fjord Centre
GEI05B
Adlerkehren und Herdalsseter Alm
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Geiranger Fjord

7 Tage, ab 22.06.2019
Norwegens Fjorde 4 ab Warnemünde

ab 1.858

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

15 Tage, ab 29.06.2019
Norwegen mit Lofoten & Vesteralen

ab 3.498

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

7 Tage, ab 06.07.2019
Norwegens Fjorde 4 ab Warnemünde

ab 2.820

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 14.07.2019
Norwegen mit Lofoten & Nordkap

ab 2.298

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

10 Tage, ab 18.07.2019
Norwegens Fjorde

ab 4.198

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

10 Tage, ab 28.07.2019
Norwegens Fjorde

ab 2.298

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 03.08.2019
Norwegen & Dänemark 3

ab 4.590

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

10 Tage, ab 07.08.2019
Norwegens Fjorde

ab 2.298

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Der Hafen von Geiranger: die Ankunft

Kreuzfahrtschiffe, die in den Geirangerfjord fahren, legen direkt vor dem kleinen Dorf Geiranger an. Die Passagiere spazieren entlang des 236 m langen SeeWalks an Land. Dessen 4,5 m breite Stahlkonstruktion schwimmt auf zehn Pontons und fasst eine Kapazität von 4.000 Passagieren pro Stunde. An dem 56 m langen Pier wird ausschließlich Frachtgut verladen.

Neben Kreuzfahrtschiffen unterschiedlicher Reedereien fahren auch die Postschiffe der Hurtigruten auf ihrer Reise von Bergen zum Nordkap den Geirangerfjord an. Für Fähren von Hellesylt gibt es einen eigenen Terminal. Reisende, die einen an Bord angebotenen Ausflug gebucht haben, werden auch mit Tenderbooten zum Hafen von Hellesylt oder Stranda gebracht. Ein Landausflug einer Kreuzfahrt startet an einem dieser beiden Orte oder direkt im Ort Geiranger.

Infrastruktur am Hafen in Geiranger

Die Infrastruktur des Hafens von Geiranger umfasst unter anderem ein Restaurant, einen Supermarkt und Souvenirläden. Hier können Sie als Mitbringsel „Geiranger Sjokolade“ erstehen. Diese wird direkt vor Ort in einer kleinen Schokoladen-Manufaktur hergestellt. In der Tourist-Information und im Norwegian Fjordcenter erhalten Passagiere eine gute Übersicht über den Fjord. Schön anzuschauen ist hier auch die beeindruckende Multimedia-Show „Frå fjell til fjord“ – „Vom Gebirge zum Fjord“. Sie zeigt den norwegischen Geirangerfjord im Wechsel der Jahreszeiten.

Aktivitäten wie Wanderungen in die Umgebung, Fahrten mit Panoramabussen zur Adlerkehre oder zum Dalsnibba sowie Kajaktouren starten nahe der Anlegestelle des kleinen Ortes Geiranger. Wenn Sie den berühmten Geirangerfjord selbst erkunden wollen, beginnt Ihr Spaziergang ebenfalls am Hafen. Unterschiedliche Wanderungen zu schönen Aussichtspunkten am Berg sind mit Hinweisschildern markiert. Sie führen, vorbei an verlassenen Bauernhöfen, steil hinauf. Oben angekommen, genießen Sie hoch über dem Dorf Geiranger einen spektakulären Blick auf Ihr Schiff.

Faszination der Fjorde Norwegens

Die Fjorde Norwegens ziehen sich vom Atlantik tief in das Landesinnere hinein. Rund 1.000 Fjorde bahnen sich ihren Weg durch die hohen Berge Norwegens. Tiefblau und glasklar erscheinen sie wie Seen und weisen beachtliche Tiefen auf. Der tiefste Fjord Norwegens ist mit 1.308 m der Sognefjord.

Da es sich bei einem Fjord um einen Meeresarm handelt, ist sein Wasser salzig. Entsprechend gern versuchen Angler in den Fjorden ihr Glück, ein paar prächtige Salzwasserfischer aus den Tiefen zu ziehen: Dorsch, Heilbutt und Hering, Leng und Lumb, Makrelen und Pollack, Scholle, Flunder, Steinbeißer und Seeteufel – die Vielfalt ist endlos.

Eine Reise mit dem Schiff führt Sie entlang der Fjorde zu atemberaubenden Landschaften. Gleichzeitig erleben Sie eine Reise in die Urzeit der Erde. Denn, wo sich heute Fjorde erstrecken, schoben sich während der Eiszeit Gletscherzungen ins Land. Als sich die Gletscher zurückzogen, füllte das Meer die entstandenen Vertiefungen.

Das UNESCO-Weltnaturerbe Geirangerfjord

Der Geirangerfjord liegt 100 km von der Meeresküste entfernt. Er ist für seine außergewöhnliche Schönheit und zahlreichen Wasserfälle in den imposanten Bergen bekannt. Wie der Nærøyfjord etwas weiter südlich zählt der Geirangerfjord seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe „Westnorwegische Fjorde“. Mit seinen 15 km Länge erstreckt er sich von Hellesylt bis zu dem kleinen Dorf Geiranger. Seine tiefste Stelle ist 270 m, seine Breite beträgt zwischen 600 und 1.300 m.

Mit dem Kreuzfahrtschiff fahren Sie vom Europäischen Eismeer bei Ålesund in die beeindruckende Landschaft der norwegischen Fjorde ein. Über den Sunnylvsfjord dringt das Schiff tief in die norwegische Bergwelt vor, deren Höhe im Verlauf der Reise stetig zunimmt. Vorbei an landschaftlichen Sehenswürdigkeiten, wie imposanten Wasserfällen, die tosend von steilen Bergen stürzen, biegt das Kreuzfahrtschiff in den Geirangerfjord ein. Sie erhalten an Bord einen Hinweis, wenn Sie mit dem Schiff die berühmten Wasserfälle „Die sieben Schwestern“, „Freier“ und „Brautschleier“ passieren.

Ein Tipp für einen Landausflug am Geirangerfjord ist die Route mit dem Panoramabus, die auf die spektakuläre Adlerkehre führt. Diese bezeichnet die letzte Serpentine auf der etwa 8 km langen Adlerstraße. Die schmale, steile Straße von Geiranger nach Eidsdalen führt durch ein ehemaliges Adler-Brutgebiet und eröffnet traumhafte Ausblicke auf Geiranger und den Fjord. Ein weiterer Tipp ist ein Ausflug zum Berg Dalsnibba, der sich mit 1.476 m südlich von Geiranger erhebt. Von seiner Aussichtsplattform genießen Sie einen einzigartigen Panoramablick auf den Geirangerfjord und die Adlerstraße. Beide Ausflüge buchen Sie bequem über die Angebote an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes von AIDA.

Zurück an Bord Ihres Schiffes genießen Sie bei einer heißen Tasse Tee den Anblick noch einmal von unten machen sich auf den Weg zu weiteren Zielen Ihrer Kreuzfahrt in den Norden. Die Küsten Norwegens ziehen sich trotzig bis zum höchsten Punkt Europas, bis zum Nordkapp. Freuen Sie sich auf Zwischenstationen in Trondheim, entlang der Lofoten, in Tromsø oder Alta und erleben Sie eine unvergessliche Reise im Europäischen Nordmeer.