Kreuzfahrt
Bangkok / Laem Chabang

Kreuzfahrt Bangkok / Laem Chabang

Sehnsucht nach Südostasien


Beschreibung

Das geschäftige Treiben der Großstadt, der prächtige Königspalast, die zahllosen Tempelanlagen, Shopping und exotische Genüsse: Bangkok ist für viele Reisende das Tor nach Südostasien. Ihre Kreuzfahrt mit AIDA führt Sie über den Hafen von Laem Chabang in die Hauptstadt Thailands und an die Badebuchten rund um Pattaya. Mehr lesen

Klima

Reisezeit

Informationen zum Hafen Bangkok / Laem Chabang

GRÖSSE

Thailand liegt in Südostasien. Das Land hat ca. 70 Mio. Einwohner auf einer Fläche von 513.115 km². Rund 8,2 Millionen Menschen leben in der Hauptstadt Bangkok, der mit Abstand größten Stadt Thailands.

KLIMA

Die Temperaturen unterliegen aufgrund der Lage in tropisch monsunaler Zone relativ geringen Schwankungen. Von Oktober bis Ende Januar ist es warm und feucht. Von Februar bis Ende April ist es trocken und heiß (32–38 °C).

POLITIK

Thailand ist seit 1932 konstitutionelle Monarchie mit Mehrparteiensystem und einem Zweikammerparlament. Der König ist das Staatsoberhaupt.
Sprache:
Thai
Währung:
Thailändische Baht (THB)
Zeitzone:
Asia/Bangkok

Ausflüge & Sehenswürdigkeiten in Bangkok / Laem Chabang

LCH16A
Schwimmende Märkte (für abreisende Gäste)
LCH25A
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCHB04
Typisches Thailand mit dem Pedelec erleben
LCH02EZ
Bangkok klassisch (für abreisende Gäste)
LCH16
Schwimmende Märkte (für abreisende Gäste)
LCHG01
Golfen im Laem Chabang International Country Club
LCH15A
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCH15
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCHPV4
Mein perfekter Tag in Laem Chabang (halbtags)
LCH23
Bootsfahrt auf dem Chao Praya und Nachtmarkt
LCH15DB
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCH12
Bangkoks Buddhas: Liegender und Goldener Buddha
LCHPC8
Mein perfekter Tag in Laem Chabang (ganztags)
LCH18
Abendliche Bootsfahrt auf dem Chao Praya
LCH16
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCH24A
Bangkok auf eigene Faust (für abreisende Gäste)
LCH25DB
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCH15A
Schwimmende Märkte (für abreisende Gäste)
LCH17
Bangkok auf eigene Faust
LCH04A
Bangkoks Höhepunkte (für abreisende Gäste)
LCH01DB
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCH26
Kulinarischer Rundgang in Bangkok
LCH24A
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCH03A
Bangkok kompakt (für abreisende Gäste)
LCH01EZ
Bangkok klassisch (für abreisende Gäste)
LCHT01
Ein Tag zum Baden und Relaxen auf Koh Samet
LCH08A
Bangkok ganz entspannt
LCH16A
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCH02EZ
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCHPC4
Mein perfekter Tag in Laem Chabang (halbtags)
LCH20
KULINARISCH: Thailändische Köstlichkeiten und Pattaya
LCH15
Schwimmende Märkte (für abreisende Gäste)
LCH24DB
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCH25
Bangkok auf eigene Faust (für abreisende Gäste)
LCHPV8
Mein perfekter Tag in Laem Chabang (ganztags)
LCH07
Ein Bummel durch Pattaya
LCHT05
Schnorchelsafari zu den Riffen von Koh Khrok & Koh Sak
LCH24
Bangkok auf eigene Faust (für abreisende Gäste)
LCH16DB
Schwimmende Märkte (für anreisende Gäste)
LCH22
Tempel des Goldenen Berges und Khao San Road
LCH25
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCH25DB
Bangkok auf eigene Faust (für abreisende Gäste)
LCH09
Einen halben Tag am Strand genießen (für abreisende Gäste)
LCH08
Bangkok ganz entspannt
LCH25A
Bangkok auf eigene Faust (für abreisende Gäste)
LCH04
Bangkoks Höhepunkte
LCH24
Bangkok auf eigene Faust (für anreisende Gäste)
LCH11
Exklusiver Tagesaufenthalt (für abreisende Gäste mit Aufenthalt im DZ)
LCH01
Bangkok klassisch (für abreisende Gäste)
LCH11A
Exklusiver Tagesaufenthalt (für abreisende Gäste mit Aufenthalt im EZ)
LCH04
Bangkoks Höhepunkte
LCH06
Ayutthaya und Königlicher Sommerpalast
LCH01EZ
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCH01
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCH19
Thailändische Tänze und Nachtmarkt
LCH02
Bangkok klassisch (für abreisende Gäste)
LCH02DB
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCH13
Einen halben Tag am Strand genießen
LCH10
Einen ganzen Tag am Strand genießen (für abreisende Gäste)
LCH03
Bangkok kompakt
LCH02
Bangkok klassisch (für anreisende Gäste)
LCHB01
Typisches Thailand mit dem Bike erleben
Mehr Ausflüge

AIDA Kreuzfahrten mit Bangkok / Laem Chabang

14 Tage, ab 21.01.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 2

ab 4.198 , inkl. Flug

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 18.02.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 3

ab 2.198

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 04.03.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 3

ab 2.158

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 18.03.2019
Von Bangkok nach Shanghai

ab 2.498

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

53 Tage, ab 03.10.2019
Weltenbummler von Kiel nach Bangkok

ab 8.820

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

21 Tage, ab 04.11.2019
Von Dubai nach Bangkok 2

ab 3.750

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 25.11.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 2

ab 2.590

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 09.12.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 3

ab 2.390

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

14 Tage, ab 23.12.2019
Thailand, Malaysia & Singapur 2

ab 3.590

Gesamtpreis für 2 Erwachsene 2 Erw.

Vom Hafen Laem Chabang nach Bangkok

Bangkok, Singapur, Kuala Lumpur und Penang in Malaysia, Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam: Südostasien fasziniert und bietet unvergessliche Erlebnisse in den Städten und an den herrlichen Stränden. Das Tor zu Ihrer Asien-Kreuzfahrt ist Laem Chabang, rund 150 km südwestlich von Bangkock. Die thailändische Hafenstadt in der Provinz Chonburi am Golf von Thailand ist vor allem für ihren riesigen Hafen bekannt, dem größten und wichtigsten in Thailand und ganz Südostasien.

Der Hafen ist nicht an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Ein Transfer-Angebot über AIDA oder ein Taxi sind daher die besten Möglichkeiten, um nach Bangkok zu fahren. Für den Transfer von Laem Chabang in die thailändische Hauptstadt sollten Sie rund drei Stunden einplanen. Der Verkehr in Bangkok selbst ist vor allem in den Morgenstunden und abends dicht – lange Staus sind hier an der Tagesordnung.

Von Ihrem Schiff aus führen direkt Ausflüge nach Bangkok oder an die Traum-Strände von Pattaya, auf die vorgelagerten Inseln oder auf die Ferieninsel Ko Samui – das Angebot ist riesig. Wie Ihre Reise durch Südostasien auch beginnen soll: mit Kultur in den Tempeln, dem Treiben in einer der größten Metropolen Asiens, mit Natur oder Strandleben – in Asiens größtem Hafen Laem Chabang befinden Sie sich am Ausgangspunkt.

Bangkok: die Stadt der Engel

Krung Thep Maha Nakhon, übersetzt „Stadt der Engel“, lautet der offizielle Name der thailändischen Hauptstadt. Und die pulsierende Metropole trägt diesen Namen durchaus aus guten Gründen: Das quirlige Treiben in den Straßen mit einer bunten Mischung aus fliegenden Händlern, Garküchen, Märkten und Shoppingcentern, der Verkehr mit seinen unzähligen Taxen und Tuk-Tuks sind die eine Seite der Stadt. Die prächtigen buddhistischen Tempel, Paläste und Buddhastatuen machen die andere aus. Bangkok fasziniert mit seinen Gegensätzen aus westlicher Moderne und fernöstlicher Kultur.

Wer für einen Abstecher nach Bangkok kommt, dürfte sich angesichts der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten kaum entscheiden können. Und doch gibt es einiges, was Sie während Ihres Kreuzfahrt-Aufenthaltes einfach sehen und erleben müssen: Den Königspalast, eine der prachtvollen Tempelanlagen, die Märkte und eine mit Sicherheit unvergessliche Fahrt im Tuk-Tuk, den knatternden Motor-Rikschas.

Der Königspalast und Wat Phra Khaeo

Bis zum Jahr 1946 war der Große Palast der Sitz der Könige von Siam, wie Thailand einst genannt wurde. Das Wahrzeichen Bangkoks erstreckt sich auf einem riesigen Areal, an das sich die Tempelanlage Wat Phra Khaeo anschließt. Mehr als 100 Gebäude stehen auf dem 200.000 m² großen Gelände, in dem trotz des Besucherandrangs eine ganz besondere Atmosphäre herrscht. Der Zugang ist nur mit langer Kleidung erlaubt, Arme und Beine müssen bedeckt sein. Am Haupteingang können Sie passende Gewänder ausleihen. Zudem ist die gesamte Anlage ohne Schuhe zu betreten.

Der Palast besteht aus insgesamt vier Komplexen, dem äußeren, inneren und dem zentralen Hof sowie dem Tempel Wat Phra Khaeo. Das gesamte Areal des Großen Palastes ist geradezu ein Kunstwerk: Ornamente, mit Blattgold verzierte Wandgemälde, bunte Ziegeldächer, goldene Statuen mit Darstellungen von Fabelwesen, den Yaks, die den Palast bewachen – all diese Schätze zeugen von der Pracht des Königshauses von Siam und faszinieren bis heute. Und im Herzen des Tempels thront der berühmte Smaragd-Buddha und blickt aus elf m Höhe auf die Besucher herab. Der Statue werden magische Kräfte zugeschrieben und sie gilt als wichtigstes religiöses Symbol Thailands.

Bangkok, das Venedig des Ostens

Unzählige Wasserwege ziehen sich noch heute durch Bangkok. Die Khlongs bildeten in der Vergangenheit die Hauptwege durch die Stadt. Hier spielte sich das Leben ab, hier wurde gehandelt, hier entstand die Tradition der schwimmenden Märkte. Diese befinden sich heute rund zwei Stunden außerhalb von Bangkok. Der Fluss Chao Phraya ist bis heute ein wichtiger Verkehrsweg und viele Sehenswürdigkeiten sind besser mit dem Boot zu erreichen als über die verstopften Straßen.

Viele der Khlongs sind heute zugeschüttet und mit Straßen bebaut. Doch noch heute können Sie zahlreiche Wasserwege erkunden. Mit einem schmalen Langboot, der typischen asiatischen Bootsform, geht es durch die engen Kanäle und Sie entdecken das ursprüngliche Bangkok: entlang an Stelzenhäusern, alten und neuen Gebäuden und dem Leben am Fluss. Die Stadt der Engel als Startpunkt Ihrer Kreuzfahrt ist so die ideale Vorbereitung für die Stadt des Löwen, Singapur, die Sie auf Ihrer Reise durch Asien ebenfalls faszinieren wird.

Abstecher zum Strand: Pattaya und Umgebung

Nicht nur die Großstadt lockt Thailand-Besucher in Laem Chabang: Von Ihrem Kreuzfahrt-Hafen aus führt ein Transfer rund 30 Kilometern bis in den Badeort Pattaya. Der Ort gilt als Partyhochburg Thailands und ist beliebter Anlaufpunkt von feierfreudigen Touristen. Wer Action sucht, ist hier richtig. Aber auch, wenn Sie Ihre Kreuzfahrt durch Südostasien mit einem ruhigen Strandtag beginnen möchten, ist ein Ausflug nach Pattaya angesagt. Hier erwarten Sie Traumstrände und glasklares, tiefblaues Meer.

Während der Strand entlang der Küstenstraße in der Nähe der City meist sehr voll ist, bieten weiter entfernte Buchten ein herrliches Stranderlebnis. Rund zehn km von der Innenstadt entfernt liegt der Krating Lai Beach. Blaues Meer, weißer Sand und ein wenig Schatten unter den Palmen: Hier können Sie einen entspannten Tag am Wasser verbringen.

In Bang Saray, das wiederum einige km außerhalb von Pattaya liegt, gibt es ebenfalls Ruhe, Entspannung und glasklares Wasser an einem langen Strandabschnitt. Eine kurze Bootsfahrt führt Sie zur Insel Koh Larn, die nur wenige km vor der Küste Pattayas liegt. Abseits vom Massentourismus erwartet Sie hier ein wahres Badeparadies, das auch Gelegenheit zum Tauchen und Schnorcheln bietet.

Ob Sie Ihre Kreuzfahrt an einen der schönsten Orte rund um den Hafen Laem Chabang mit der Stadt der Engel oder einem entspannten Strandtag beginnen, bleibt Ihnen überlassen. Sie werden aufgewühlt von neuen Eindrücken oder tiefenentspannt an Bord Ihres Schiffes zurückkehren, um Ihre unvergessliche Reise fortzusetzen. Entspannen Sie auf Ihrem Schiff bei erstklassigem Service und lassen Sie sich weitertreiben zum Beispiel in Richtung Kambodscha, Malaysia und Singapur.